Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Von klein auf: Herz des Schwarzenbekers schlägt für Fiat

Schwarzenbek/Mölln Von klein auf: Herz des Schwarzenbekers schlägt für Fiat

Henning Kruse bereitet sich auf Oldtimer-Treffen im Oktober in Mölln vor.

Voriger Artikel
Wie im Urlaub: Freies Surfen auf dem Bürgerplatz
Nächster Artikel
Kammerphilharmonie Köln gastiert in Mölln

Susanne Kruse (Fiat Barchetta) und Henning Kruse mit seinem Liebling, dem Fiat 124 Sportcoupé von 1970. Das Foto unten zeigt die Werkstatt. Wenn das Auto „ausgeschlachtet“ ist, kommt es zum Schrottplatz.

Quelle: Fotos: Ge

Schwarzenbek/Mölln. Wenn Henning Kruse von seinen Lieblingen erzählt, dann leuchten seine Augen. Die Begeisterung für sein Hobby ist geradezu greifbar. Als Sechsjähriger durfte der Schwarzenbeker erstmals in der Fiat-Werkstatt seines Opa mit dem Schraubenzieher drehen. Seine Begeisterung für Autos blieb. Drei Fiats, darunter ein Oldie, werden gehegt und gepflegt. Das Sport Coupé, Jahrgang 1970, wird beim Herbsttreffen des Fiat-Raritäten-Clubs Anfang Oktober in Mölln dabei sein.

LN-Bild

Henning Kruse bereitet sich auf Oldtimer-Treffen im Oktober in Mölln vor.

Zur Bildergalerie

Das Basteln als Jugendlicher in der Werkstatt seines Opas hatte Folgen: Kruse, gebürtiger Pinneberger, wurde zunächst Werkzeugmacher, dann studierte er Maschinenbau. Heute arbeitet er als Ingenieur in Reinbek, aber einen großen Teil seiner Freizeit verbringt der 52-Jährige in seiner Werkstatt in einem Nachbardorf Schwarzenbeks. Vor sechs Jahren, als seine heute 19-jährige Tochter die Eltern nicht mehr so intensiv brauchte, hatte sich Henning Kruse auf seine Fiat-Begeisterung besonnen und mit dem Kauf des Oldtimers, einen Fiat 124 Sport Coupé, einen Wunsch erfüllt. Der knallrote Wagen sieht nicht nur gut aus, sondern hat auch etwas Besonderes: Der Motor ist ein „Lampredi“, hat eine oben liegende Nockenwelle, die von einem Zahnriemen getrieben wird, und das gibt es heute nicht mehr. Um das entsprechend zu würdigen, muss man wohl Autofan sein. Zwei weitere Fahrzeuge kamen dazu: ein blauer Fiat Uno 45 i.E. von 1990, sowie der Flitzer seiner Frau Susanne, das Cabrio Fiat Barchetta, Baujahr 2005. Dieser Autotyp wird seitdem nicht mehr gebaut. Barchetta heißt ’kleines Bötchen’. „Ein Auto für Frauen, es hat so schöne Rundungen“, sagt Susanne Kruse, die sich von der Begeisterung ihres Mannes hat anstecken lassen. Seit 2010 ist das Schwarzenbeker Ehepaar Mitglied im Fiat-Raritäten-Club. „Bei unseren Treffen wird nicht nur gefachsimpelt, sondern wir schauen uns auch Landschaft und Sehenswürdigkeiten an. Es macht großen Spaß“, sagt Kruse.

Zweimal im Jahr trifft sich ein Teil der insgesamt 166 Mitglieder zu Clubtreffen. Die Teilnehmer kommen aus Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden. „Die ältesten Autos stammen aus den 1920er Jahren, der größte Teil sind Wagen der 60er“, so Kruse. Der Schwarzenbeker ist Ausrichter des nächsten Treffens, das vom 1. bis 3. Oktober im Kreisgebiet stattfindet. Zum Programm gehören der Besuch des Lokschuppens Aumühle, Altstadtführung in Mölln sowie eine Fahrt zur historischen Oldtimer-Tankstelle in Hamburg-Rothenburgsort. Übernachten werden die rund 30 Gäste in Möllner Hotels. In der „Waldhalle“ findet an einem Abend das Clubtreffen mit den Regularien statt. Warum die Herzen der Clubmitglieder für die Marke Fiat schlagen? „Wir lieben das italienische Design der alten Autos und haben eine Affinität zu südlichen Ländern“, sagt Kruse. Und: „Die Leute sind einfach nett und ungezwungen.“

Silke Geercken

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.