Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Vor dem Rettungswachenbau kommt das Loch
Lokales Lauenburg Vor dem Rettungswachenbau kommt das Loch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 13.04.2017

Die Baugrube für den Neubau der Büchener Rettungswache und die Erweiterung des Sportzentrums ist fertig. Und damit wird auch der Umfang des Projektes deutlich. Für 1,1 Millionen Euro soll in den nächsten Monaten im Erdgeschoss eine moderne Wache mit zwei Stellplätzen für Rettungswagen entstehen. Im Souterrain des Neubau soll ebenerdig zum tieferliegenden Sportplatz für etwa 400 000 Euro das Sportlerheim erweitert werden.

Mit dem Bau der Rettungswache, der von den Krankenkassen bislang nicht genehmigt ist, geht die Gemeinde in Vorleistung. Sollte bei einer Fortschreibung des Forplan-Gutachtens der Bedarf einer Wache in Büchen bestätigt werden, bekommt die Gemeinde die Abschreibungskosten eventuell von da an erstattet.

TEXT UND FOTO: HM

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige