Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Vorbereitungen für die neue Brücke

St. Jürgen Vorbereitungen für die neue Brücke

Seit Oktober 2017 war die Brücke zwischen Nieder- und Oberbüssau gesperrt, inzwischen wurde sie abgebrochen. Verkehrsteilnehmer müssen voraussichtlich noch bis 2019 Umwege in Kauf nehmen. Doch die Arbeiten gehen gut voran.

Voriger Artikel
Neue Lebensräume für Haselmäuse und Insekten
Nächster Artikel
Riesiges Aktenlager in Lanken

Bevor neue Widerlager gebaut werden können, müssen die alten verschwinden.

Quelle: Foto: H. Kröger

St. Jürgen. Seit dem 24. Januar ist sie weg – die alte Straßenbrücke an der Büssauer Schleuse wurde von großen Kränen ausgehoben, auf Niederbüssauer Seite abgesetzt und zerlegt. „Alles ist glatt gelaufen“, sagt Burkhard Knuth, Leiter des zuständigen Wasserstraßen-Neubauamtes in Magdeburg.

LN-Bild

Seit Oktober 2017 war die Brücke zwischen Nieder- und Oberbüssau gesperrt, inzwischen wurde sie abgebrochen. Verkehrsteilnehmer müssen voraussichtlich noch bis 2019 Umwege in Kauf nehmen. Doch die Arbeiten gehen gut voran.

Zur Bildergalerie

Nach dem Abbau ist vor dem Neubau: Derzeit sind Arbeiter dabei, die sogenannten Widerlager der alten Brücke abzubrechen, damit so schnell wie möglich mit dem Bau der neuen Widerlager begonnen werden kann. Die Spannweite der neuen Brücke, erklärt Knuth, sei eine deutlich größere als die der alten Brücke: 45 statt bisher 32 Meter. Eine Arbeitsgemeinschaft aus drei Firmen werde die neue Büssauer Brücke errichten. Als nächstes stünden das Setzen von Bohrpfählen und Einschälarbeiten an, denn es gilt, einen wichtigen Termin einzuhalten: Für den 25. Juli ist der Kran reserviert, der die neue Brücke einhebt. Knuth: „So einen Kran kann man nicht auf die Schnelle bestellen.“ Ende 2018/Anfang 2019 wird dann die neue Brücke ausgerüstet – erst danach gibt es wieder eine direkte Verbindung zwischen Ober- und Niederbüssau.

sr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lauenburg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Der Bund erwägt, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr einzuführen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.