Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Waldumbau in der Lohe schreitet voran
Lokales Lauenburg Waldumbau in der Lohe schreitet voran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:39 06.09.2016
Seit 2011 ist die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein Eigentümerin des beliebten Naherholungsgebietes Lohe. Quelle: Stiftung Naturschutz Sh
Anzeige
Wentorf/Hbg

Der Umbau zum naturnahen Wald im Stiftungsland Lohe geht in die nächste Runde. Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein ist gestern wieder mit Motorsägen und einem Harvester (Holzerntemaschine) auf den ehemaligen Standortübungsplatz Wentorfer Lohe zwischen Hamburg und Sachsenwald angerückt. Das Ziel: In verschiedenen Waldbeständen wie im Eingangsbereich bei der ehemaligen Gärtnerei Knappe sollen Nadelholz- und Mischwaldbestände behutsam durchforstet werden. Durch die Entnahme von Fichten, Lärchen und Douglasien werden die vorhandenen Laubbäume begünstigt. Damit wird langfristig die natürliche Entwicklung zu einem Naturwald mit standortgerechten Gehölzen angeschoben.

Die Durchforstungen werden in den nächsten Jahren fortgesetzt. Zu den Profiteuren des Holzeinschlags gehören Eberesche, Hasel, Stieleiche, Hainbuche und Schwarzerle. Sie können künftig unter dem aufgelichtetem Schirm der Nadelbäume besser keimen. Um die Verjüngung zu beschleunigen, werden Eichen, Buchen und strauchartige Gehölze gepflanzt. Während der dreiwöchigen Aktion werden einige Reit- und Wanderwege genutzt. Aus Sicherheitsgründen werden sie kurzzeitig gesperrt. Bei den Arbeiten beschädigte Wege werden zeitnah ausgebessert. Für Fragen steht Försterin Christiane Kerstan, Tel. 0176/72696055, von der Firma Silvaconcept zur Verfügung.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Besuch im kleinen Museum am Markt gewährt seltene Einblicke ins Schaffen des Bildhauers – Zusammen mit der Gründung des Freundeskreises konzentriert sich die Erinnerung auf die Eulenspiegelstadt.

06.09.2016

Seit 25 Jahren steht der Name Schloss Plüschow für engagierte Kunstförderung weltweit.

06.09.2016

Offizielles Stadtlied der „Medizinmänner“.

06.09.2016
Anzeige