Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Warm-Up im Oktober
Lokales Lauenburg Warm-Up im Oktober
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 05.10.2017

Mit den ersten legendären Oktoberfest-Partys läutet sich auch bei uns im Norden der Herbst ein. Wenngleich die zünftigen Feten nicht jedermanns Sache sind, ist beste Partystimmung garantiert. „O’zapft is“ lautet das Motto deshalb am Sonnabend in der Waldhalle Büchen. Mit der vollen Portion Partymukke erlebt ihr, wie sich die Halle in ein bayerisches Festzelt wandelt. Standesgemäß solltet ihr im Kleiderschrank die Dirndl und Lederhosen hervorholen, der Dresscode ist Pflicht für den Abend. Für sieben Euro steht dem Einlass dann nichts mehr im Wege, für 16 Jahre auf dem Ausweis könnt ihr ab 21 Uhr mitfeiern.

Wem die bayerische Festkultur nicht unbedingt zusagt, sollte morgen Abend den Blick zum Trittauer Fun-Parc richten, es ist wieder an der Zeit für „Norddeutschlands beste Partynacht“. Als besonderes Special bekommt ihr einige Getränke zum günstigen Tarif. Auf drei Areas kommen alle EDM-Fans voll auf ihre Kosten. House, Trance und Goa mixt euch DJ Alex Lück in seiner Playlist, Black, Hip-Hop und R’n’B gibt’s von DJ Hold Up und MC Wait a Minute auf die Ohren und wer auf Partyklassiker nicht verzichten will, für den hat DJ Guido 90er, 00er und die besten Mallorca-Hits im Gepäck. Der Start zur Party fällt um 22 Uhr, für zehn Euro ist Abfeiern garantiert.

Ein ganz besonders skurriler Trend bedient heute Abend das Motto im Trittauer Fun-Parc. Der wunderschön polarisierende „Vong“-Sprachstil, der es aus den sozialen Netzwerken mittlerweile bis in die Werbeindustrie geschafft hat, ruft „1 Nice Party“ aus. „Vong 1 Stimmung her“ freut ihr euch über jede Menge Specials, neben Welcome-Goodies für jede Facebook-Zusage bis 23 Uhr gibt es für jeden Besucher ein „LED-Wristband“. Bekannt von Konzerten großer Künstler wie Coldplay, hat der DJ mit ihnen die Möglichkeit die Partycrowd in eine im Beat blinkende Masse zu verwandeln und sorgt somit für ein ultimatives Erlebnis.

Natürlich kommt die Musik nicht zu kurz, an der Anlage stehen für euch diese Nacht DJ Fredy Fresh, DJ Mister Bee und DJ Marco Meibom. Für alle Anhänger des Vong-Trends ist dies „1 freshe Party“, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Für zehn Euro und ab 16 Jahren könnt ihr mitfeiern.

Für alle Fans guter Livemusik habe ich noch einen richtig guten Tipp: Am nächsten Donnerstag, 12. Oktober, findet in der Markthalle Hamburg direkt am Hamburger Hauptbahnhof das Finale des OXMOX-Bandcontestes 2017 statt. Am Start sind junge Bands aus der Region, die schon des Öfteren auf Bühnen im Kreis gerockt haben. B104 und Planet Pluto haben sich in den Vorrunden durchgesetzt und spielen mit acht anderen Acts um den Titel. Der Einlass beginnt um 18 Uhr, für zehn Euro bekommt ihr Tickets an der Abendkasse.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Lauenburger Tafel braucht dringend Unterstützung, um ihre wertvolle ehrenamtliche Arbeit fortsetzen zu können.

05.10.2017

Die Koordinierungsstellen des Kreises für integrationsorientierte Aufnahme von geflüchteten Menschen (KosiA) und für Deutsch als Zweitsprache (DaZ) veranstalten am 9. November in der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule in Büchen einen Fachtag. Dafür gibt es noch freie Plätze.

05.10.2017

Seit Jahren kämpfen einige Bürgerinitiativen im Südkreis gemeinsam um Abstände von Windkraftplanungen in Brunstorf, Juliusburg, Krukow, Lütau Schnakenbek, Schulendorf und Wangelau.

05.10.2017
Anzeige