Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Wasserschaden an Wasserturm: Sanierung kostet 720.000 Euro
Lokales Lauenburg Wasserschaden an Wasserturm: Sanierung kostet 720.000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:48 05.08.2015
Von 1911 bis 1913 wurde der Möllner Wasserturm einst gebaut. Quelle: LN-Archiv
Mölln

Nach einem inzwischen der Stadt vorliegenden, aber noch unter Verschluss gehaltenen Gutachten schlägt die erneute Sanierung mit 720.000 Euro „plus x“ zu Buche. Erst von 2003 bis 2008 war der Wasserturm für 450.000 Euro einer Totalsanierung unterzogen worden. Im Frühjahr 2013 kam es an dem denkmalgeschützten und heute als Aussichtsturm genutzten Bauwerk zu dem Wasserschaden. Dessen Ursache ist immer noch ungeklärt. Nach Angaben von Bürgermeister Jan Wiegels (SPD) hätten Bauphysiker zwei Methoden vorgeschlagen. Ausführlich beraten wird das Gutachten in der Hauptausschuss-Sitzung am 1. September. Dieser soll dann die Vermittlungsarbeit zwischen Tourismus- und Bauausschuss übernehmen. In einer ersten Schätzung war Kurverwaltungsleiter Jochen Buchholz von Sanierungskosten von 150.000 Euro ausgegangen. Vorab sollen die Unterlagen zunächst nur die Fraktionsvorsitzenden bekommen.

hm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!