Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Windböen brachten sechs Segler zum Kentern
Lokales Lauenburg Windböen brachten sechs Segler zum Kentern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:26 09.05.2016
Auf dem kleinen Ratzeburger Küchensee kenterte am Sonntagnachmittag eine Segeljolle. Die Wasserretter übernahmen die Bergung. Quelle: Nimtz

 Zum Glück wurde niemand verletzt. In zwei Fällen mussten die Ehrenamtler erste Hilfe an zwei Personen wegen Kreislaufschwäche leisten. Am Sonnabend erhielt die DLRG einen weiteren Notruf von zwei erschöpften Kanuten. Die beiden meldeten sich per Handy, sie seien abgetrieben und ihr Boot stecke irgendwo in der Schilfkante, berichtet Allrich. „Die Paddler konnten nur so viel sagen, dass sie den Dom sehen.“ Mit mehreren Booten suchte die DLRG die nähere Umgebung ab und wurde schließlich unterhalb der Lübecker Straße fündig.

Am frühen Sonntagabend kenterte zudem noch eine Segeljolle auf den kleinen Küchensee. Die beiden 43 und 49 Jahre alten Männer aus Hamburg und Bremen konnten jedoch noch selbstständig an Land schwimmen. Die DLRG richtete auch ihr Boot wieder auf und brachte es an Land. „Von Donnerstag bis Sonntag waren wir täglich mit zwölf Leuten in Bereitschaft und teils im Einsatz“, sagte Malte Allrich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jetzt sind die beiden neuen Pastoren in der Kirchengemeinde Sandesneben auch offiziell angekommen. Mit einem feierlichen Gottesdienst wurden Stephan Rost und Ciprian Mátéfy von Pröpstin Frauke Eiben in ihr Amt eingeführt.

09.05.2016

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf dem Südring in Wentorf bei Hamburg ist am Sonntag ein junger Mann von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden.

09.05.2016

Ratzeburger Lesefrühling unterstützt Flüchtlingskinder beim Deutschlernen.

09.05.2016
Anzeige