Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Wird die Kreisumlage nur befristet erhöht?
Lokales Lauenburg Wird die Kreisumlage nur befristet erhöht?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:19 12.10.2016

Die Städte und Gemeinden im Kreis können darauf hoffen, dass die im Zuge des Konsolidierungsvertrages mit dem Land angehobene Kreisumlage in drei Jahren wieder abgesenkt wird. Grund sind die gestiegenen Einnahmen des Kreises. Ein entsprechendes Signal ist jetzt aus dem Hauptausschuss des Kreises gekommen. Ein vom Gremium bestätigter erster Entwurf des Haushaltsplanes für das Jahr 2017 sieht in der mittelfristigen Finanzplanung eine entsprechend abgesenkte Umlage vor. „Wenn sich die verbesserten Eckwerte weiter so gestalten, dann wäre das der logische Schritt“, sagte Hauptausschussvorsitzender Norbert Brackmann (CDU). „Bei der heutigen Lage, in der die geänderten Schlüsselzuweisungen den Kreis in eine bessere Lage versetzen und sich eine schlechtere Situation für die Gemeinden abzeichnet, ist das auch eine Sache der Fairness im Zuge der guten Zusammenarbeit in der kommunalen Familien“, erklärte Brackmann.

Vertreter des Gemeindetages begrüßten während ihrer Jahreshauptversammlung am Dienstag die Ankündigung. Der Kreis erwartet für das kommende Jahr Mehrerträge in Höhe von etwa 18,4 Millionen Euro. Die Einnahmen in 2017 aus Schlüsselzuweisungen (50 Millionen Euro), allgemeiner Kreisumlage (75 Millionen) und Finanzausgleichsumlage (drei Millionen Euro) werden zusammen auf knapp 128 Millionen Euro geschätzt.

hm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kreisverband des Gemeindetages positioniert sich gegen Pläne der Landesregierung – kleine Gemeinden sehen sich als Opfer.

12.10.2016

Künstler Ludwig Vöpel will an Büchens Rolle als Eisenbahnknotenpunkt erinnern – Kosten von 50000 Euro – KSK als Sponsor?.

12.10.2016

Nach Kollision mit Wildschwein landete Toyota im Wald – folgender Autofahrer meldete nur totes Tier, doch Polizisten entdeckten Opfer leblos im Wagen und reanimierten.

13.10.2016
Anzeige