Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Wo der Überfluss verteilt wird
Lokales Lauenburg Wo der Überfluss verteilt wird
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 26.11.2016

. Hier ist jeder willkommen. Das steht in vielen verschiedenen Sprachen und Schriften auf einem raumhohen Plakat in der Ausgabestelle der Lauenburger Tafel, und das Gefühl geben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Menschen, die draußen anstehen. Immer zehn auf einmal werden hereingebeten und der Reihe nach bedient. Bis auf Alkohol gibt es ein reichhaltiges Angebot: „Wir werden großzügig von den Supermärkten, Bäckern und Bauern der Region unterstützt, dafür möchten wir uns von Herzen bedanken“, sagt Sabine Neumann. Sie ist dritte Vorsitzende der Lauenburger Tafel und, wie sie selbst sagt, „Mädchen für alles“. Etwa 100 Kunden versorgen sich über die Ausgabestelle Moorring. Pro „Einkauf“ sind zwei Euro fällig.

Mitarbeiter für die Ausgabe und Beifahrer für das Einsammeln der Waren werden dringend gesucht. Ehrenamtlich. „Lohn gibt es nicht – aber eine Menge Dankbarkeit“, verspricht Sabine Neumann.

„Lauenburger Tafel“: Ausgabe dienstags und freitags von 11 bis 12 Uhr im Treffpunkt Moorring (ToM), Moorring 19c.

Kontakt unter ☎ 0163/1971302, Info: www.lauenburger-tafel.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

. Der Bundestag hat im jetzt beschlossenen Haushaltsplan für das kommende Jahr das Geld für insgesamt 32 Planerstellen im Wasserstraßenbau für Lauenburg bereitgestellt.

26.11.2016

Bundesweit gibt es mehr als 900 Tafeln mit mehr als 60000 ehrenamtlichen Helfern – Im Kreis Herzogtum Lauenburg sind es vier Tafeln, die auf Spenden und Hilfe angewiesen sind.

26.11.2016

. Autofahrer aufgepasst: Im Zuge der Deckenerneuerung auf der Landesstraße 200 zwischen Wentorf und Koberg wird die Fahrbahn während der Arbeiten, die voraussichtlich bis Sonnabend, 10.

26.11.2016
Anzeige