Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Workshop beim Möllner SV: Globuli für gesunde Gelenke
Lokales Lauenburg Workshop beim Möllner SV: Globuli für gesunde Gelenke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 01.11.2017

Die klassisch-homöopathische Behandlung von Gelenkerkrankungen: Das ist das Motto der Veranstaltung, zu der die Möllner SV für Sonnabend einlädt. „Gelenkerkrankungen, insbesondere Verschleißerkrankungen, stellen in Deutschland die häufigste Beeinträchtigung des Bewegungs- und Stützapparates dar. Beinahe jeder zweite Mensch über 45 Jahren ist von Gelenkschmerzen betroffen“: So ist es auf der Homepage des Vereins zu lesen. Welche Bewegungen trotzdem empfehlenswert sind, vermitteln die Trainer der SV im Sportpark und im Rahmen des Rehasport-Angebots.

Rainer Schetelich wendet in seiner Praxis Am Ratsteich 21 die klassische Homöopathie an. Quelle: Foto: Baumm

Welche Alternativen es anstelle der Einnahme von Schmerzmitteln gibt: Darüber informiert Heilpraktiker Rainer Schetelich. Sein Anliegen ist es, den Menschen Hilfe zur Selbsthilfe an die Hand zu geben. „Ich gebe zunächst eine Einführung in die klassische Homöopathie. Dann spreche ich über die Behandlung von akuten Gelenkentzündungen und stelle homöopathische Mittel vor, die bei chronisch schmerzhaften Gelenkerkrankungen wie Rheuma helfen können.“

Der Workshop am 4. November beginnt um 14.30 Uhr und endet etwa 17.30 Uhr: Waldsportplatz, Ratzeburger Straße 37, Mölln. Kosten: 7 Euro inklusive Skript. Anmeldung: 04542/82703

32 oder per E-Mail: info@moellnersv.de.

teo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eines der letzten Oktoberfeste des Jahres findet traditionell in Duvensee statt. Schon zu Beginn der Veranstaltung am Sonntag um 11 Uhr war der Saal der „Schmiede“ bestens gefüllt. Auf der Bühne musizierten der Hellbachtaler Musikverein und die Original Duvenseer Blasmusik.

01.11.2017

Geld stinkt nicht. Sagt man. Allerdings gibt es allerhand anrüchige Methoden, um an Geld zu kommen. Zumindest ist das in dem plattdeutschen Theaterstück so, mit dem die Schönbarger Späldäl morgen Abend im Burgtheater Ratzeburg gastiert.

01.11.2017

Vernissage in der Galerie AC Noffke – Arbeiten von fünf Künstlern.

01.11.2017
Anzeige