Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Würstchendiebe geschnappt
Lokales Lauenburg Würstchendiebe geschnappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 17.08.2016

Über Notruf meldete gegen 22.45 Uhr ein Zeuge bei der Polizei einen Einbruchsversuch: An einem Imbissstand in der Düneberger Straße in Geesthacht würden sich zwei Männer zu schaffen machen. Die schnell zum Tatort geeilten Beamten konnten in unmittelbarer Nähe die Beiden in stark alkolisiertem Zustand festnehmen, obwohl sich ein Tatverdächtiger unter einem Auto zu verstecken versucht hatte. Das Diebesgut (diverse Grillwürste, Ketchup und Brötchen für rund 150 Euro trugen sie bei sich, einiges hatten sie in einem Blumenbeet versteckt.

Auf der Polizeidienststelle wurde den Männern (42 und 44 Jahre alt) eine Blutprobe entnommen, die Werte von 1,81 und 2,13 Promille ergaben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bündnis 90/Die Grünen laden alle Interessierten am Sonntag, 21. August, zu einer Radtour mit der Spitzenkandidatin zur Landtagswahl, Silke Gajek, sowie dem Landtagsabgeordneten ...

17.08.2016

Drei Open-Air-Kino-Veranstaltungen locken nach Lauenburg, Lassahn und Dechow.

17.08.2016

Die Erträge liegen teilweise nur bei der Hälfte des Vorjahres. Der viele Regen mindert die Qualität. Außerdem drücken die weltweit gute Ernten auf den Preis.

17.08.2016
Anzeige