Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lauenburg Zwischen schräg und schmalzig
Lokales Lauenburg Zwischen schräg und schmalzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 16.06.2016
Das Philipp Rücker Quartett spielt am Sonnabend, 18. Juni, um 20 Uhr in der Stadtkirche St. Petri. Quelle: hfr
Anzeige
Ratzeburg

Karten gibt es über die Tourist-Info Ratzeburg, Telefon 04541/8000-886 und das Tourismuszentrum „erlebnisreich“, Mölln, Telefon 0 4542/856860.

Die Rostocker bringen jungen, zeitgenössischer Jazz auf die Bühne. Kritiker bezeichnen ihre Musik als rau, schroff, verschroben, laut und schräg, aber dann auch wieder als zart, schmalzig und altmodisch. Sie wechselt zwischen Blues und Manie, zwischen Jazz, Weltmusik, Volksliedern und Avantgarde. Es klinge, als würden Thelonius Monk, Das Zentral Quartett, Coleman Hawkins, Oliver Messiaen und Tom Waits gemeinsam Urlaub an der Ostsee machen – im Herbst! Jetzt haben die Vier ihr erstes Album „Circle of Thoughts“ veröffentlicht.

Der Eintritt kostet 15 Euro, Mitglieder zahlen 11 Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige