Navigation:
Anzeige
Mach‘s noch mal: Franz-Peter Boden (63, SPD) könnte für eine dritte Amtszeit gewählt werden.

Baudezernent könnte zwei weitere Jahre im Amt bleiben. Außerdem: SPD macht CDU ein umstrittenes Angebot.

Trotz des Verbotsschilds parken immer wieder Autos auf der linken Seite im Reiherstieg.

Die Straße ist zu eng, die Bordsteine sind zu hoch. Daher gilt jetzt auf einer Seite absolutes Halteverbot. Die Anwohner wollen Nachbesserungen.

Auf ihn haben alle Kinder gewartet: Der Nikolaus kommt im Fahrstuhl von St. Petri herunter.

Ein gut besuchter Familiengottesdienst in St. Marien hat das Adventsleuchten eingeleitet. Auch der Nikolaus war dabei.

Die Liebesschlösser befinden sich beim 1. Polizeirevier.

Die Ermittlungen im Diebstahl vom Februar sind beendet. Die Verfahren gegen die Täter wurden eingestellt.

Ab 12 Uhr tagt das Stadtparlament. Dabei geht es hauptsächlich um die Finanzen.

220 junge Migranten sitzen derzeit in den Lübecker Schulen. Daugs bat Oberschulen um Mithilfe.

Carsten Munnecke (l.), Softwareentwickler von Timber Tec, erklärt dem Informatiker Jens Hocke die Firmenstruktur.

Uni, Fachhochschule und IHK informieren Studenten zu Berufschancen.

Bei Walter (76) und Roswitha Hennrich (74) hängen an der Kellerdecke etwa 30000 Korken.

Korken, Fanartikel, Zuckertütchen oder Milchkännchen — die Leidenschaft fürs Sammeln treibt in Lübeck bunte Blüten. Wir stellen einige weitere, begeisterte Sammler vor.

Auf ihn haben alle Kinder gewartet: Der Nikolaus kommt im Fahrstuhl von St. Petri herunter.

Ein gut besuchter Familiengottesdienst in St. Marien hat das Adventsleuchten eingeleitet. Auch der Nikolaus war dabei.

Kleine Herrnhuter Sterne gibt es schon, jetzt hängten Oskar Scholz (l.) und Lutz Jedeck einen großen auf.

Das zwei Meter große Modell soll den Weg ins Viertel weisen.

Die Gemeinde präsentiert den Chor „Joyful Voices“.

Barbara Angermann (l.) und Karla Raffel streichen die lästigen Bemalungen an einer Hausfassade neben der Burgtreppe über.

Viele Fassaden in der Altstadt sind mit unerwünschten „Tags“ besprüht. Die Antigraffiti-Initiative will dem ein Ende bereiten.

 
Anzeige
Anzeige
Stereopark-Festival 2014

Stereopark Festival

Umfrage

Verschenken Sie selbst gemachte oder befüllte Weihnachtskalender?
  • Ja, denn selbst befüllte, kreativ gestaltete Weihnachtskalender zeugen von einer gewisse Wertschätzung.
  • Nein, ich kaufe nur einen klassischen Weihnachtskalender.
  • Ich kaufe gar keine Weihnachtskalender!

LN-Online Videos

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

Aktuelles im Bild

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12