Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 13-jähriger erschrickt über Kinder und stürzt mit Fahrrad
Lokales Lübeck 13-jähriger erschrickt über Kinder und stürzt mit Fahrrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 24.09.2013
Anzeige
St. Gertrud

Der 13-Jährige fuhr gegen 17 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg in der Marlistraße. Nach eigenen Angaben erschrak er sich über spielende Kinder derart, dass er mit seinem Rad stürzte.

Dabei verletzte er sich erheblich an beiden Handgelenken. Nach einer Erstversorgung wurde der Junge in die Kinderchirugie des UKSH, Campus Lübeck, gebracht. Es besteht der Verdacht, dass die Handgelenke gebrochen sind.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige