Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 140 Bundestags-Biker in Travemünde
Lokales Lübeck 140 Bundestags-Biker in Travemünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 30.05.2016
Unter dem Motto „Nordische Kombination auf zwei Rädern“ legten die Biker insgesamt 1500 Kilometer auf ihrer diesjährigen Tour durch Norddeutschland und Skandinavien zurück. Quelle: Vögele
Anzeige
Travemünde.

Es war die  17. Internationale Freundschaftsfahrt der Motorradgruppe, die die Teilnehmer über Lübeck, Kiel, Dänemark und durch Südschweden führte. Am letzten Tag ihrer Reise begrüßte Gabriele Hiller-Ohm (SPD) die Ankommenden vor dem Hafenhaus der Lübecker-Hafengesellschaft in Travemünde, wo die Biker morgens mit der „Nils Holgersson“ von Trelleborg kommend anlegten. „Für die Rückreise nach Berlin, wünsche ich den Fahrern allzeit gute Fahrt“, erklärte die Bundestagsabgeordnete.

Unter dem Motto „Nordische Kombination auf zwei Rädern“ legten die Biker insgesamt 1500 Kilometer auf ihrer diesjährigen Tour durch Norddeutschland und Skandinavien zurück. Über die dänischen Inseln Fünen, Sjaelland und Kopenhagen führten die Langstrecken der Gruppe Motorsport. Fünf Tage lang waren die Lederjacken während der „nordischen Kombination auf zwei Rädern“ unterwegs und erreichten am späten Sonntagnachmittag Berlin.  

top

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige