Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 40 Jahre im Dienst der Stadt
Lokales Lübeck 40 Jahre im Dienst der Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:35 18.11.2016
Thomas Drews (v. l.), Rolf Scharnberg und Rüdiger Lietz sind seit 40 Jahren dabei. FOTO: BELGARD

Er erinnerte an die Einführung der Gurtpflicht für Autofahrer, an die Veröffentlichung des Hits „Daddy Cool“ von Boney M. und an die Wahl Jimmy Carters zum US-Präsidenten. Das Augenmerk lag aber auf den zu ehrenden Mitbürgern. Obwohl der öffentliche Dienst meist belächelt werde, sei es nicht einfach, die Stadt so zu organisieren, dass alles reibungslos funktioniere, so Saxe. Er erhoffe sich ein freudiges Zurückblicken der Veranstaltungsteilnehmer auf die vergangenen 40 Jahre.

Das taten auch Thomas Drews und Rolf Scharnberg, die bei den Entsorgungsbetrieben Lübeck angestellt sind. Drews hat im Jahr 1976 im Grünflächenamt der Hansestadt Lübeck begonnen, wechselte dann nach drei Jahren in den Bereich des Abwasserreinigungsdienstes. Scharnberg ist im gleichen Bereich in der Instandhaltung als Vorarbeiter in der Werkstatt tätig. Auch Rüdiger Lietz ist bereits seit 40 Jahren für die Hansestadt im Dienst. Seit 1982 ist er bei der Feuerwehr beschäftigt und hat die damalige Umstellung von zwei auf vier Wachen miterlebt. Auch den Arbeitstag in der Fleischhauerstraße hat der Feuerwehrmann noch miterlebt. „Ich gehe gerne zur Arbeit, weil ich nie weiß, was mich erwartet. Es wird nie langweilig“, sagte Lietz.

jb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige