Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 5000 Euro für Benefiz-Gala zum Kinderschutz
Lokales Lübeck 5000 Euro für Benefiz-Gala zum Kinderschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:06 22.09.2016
Gala-Planer: Lászlo Pete (v. l.), Frank Hoffmann, Rainer Odendahl und Mathias Pliesch. Quelle: er
Anzeige
Innenstadt

Mit einer Spende in Höhe von 5000 Euro will die BB Bank die Arbeit des Kinderschutz-Zentrums unterstützen. „Es ist wichtig, dass wir die Zukunft, also besonders die Kinder, in der Gesellschaft mehr nach vorne bringen. Dafür braucht es solche Einrichtungen wie das Kinderschutz-Zentrum“, sagte Frank Hoffmann, Leiter der BB Bank Lübeck. Er übergab den Scheck an Dr. Rainer Odendahl, Vorsitzender des Fördervereins Kinderschutz-Zentrum. „Wir freuen uns sehr darüber“, sagte Odendahl. „Gerade Kinder kommen in der Gesellschaft oft zu kurz.“

Die Einrichtung der Awo bietet Hilfe für Kinder und deren Familien bei körperlicher, psychischer und sexueller Misshandlung sowie Vernachlässigung von Kindern bei häuslicher Gewalt. Mit dem Geld soll eine Benefiz-Gala auf die Beine gestellt werden. Denn obwohl die Beratungsstelle bereits ein breites Spektrum an Hilfeleistungen anbiete, sei trotzdem ein großer Bedarf an Angeboten, sagt der stellvertretende Leiter Mathias Pliesch. „Geplant ist das neue Gruppenangebot ,Kinder im Blick‘. Dort sollen Kinder und deren Familien Hilfe finden, die ein großes Streitpotenzial erleben.“ Die Spendeneinnahmen der Gala sollen diese Gruppe finanzieren. „Gleichzeitig wollen wir auf die großartige Arbeit des Kinderschutz-Zentrums aufmerksam machen“, ergänze Lászlo Pete vom Theater Lübeck, der das Fest mit organisiert. Mit an Bord seien bekannte Musiker, die teilweise auf ihre Gage verzichten würden. „Wir freuen uns sehr, dass Andrew Carrington und Andras de Laszlo mit ihrer Show ,Swinging in the Rain‘

dabei sein werden. Die Benefiz-Gala findet am Sonntag, 2. Oktober, um 20 Uhr im Schuppen 6, An der Untertrave 47a, statt.

er

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

60 000 Teilnehmer in Schleswig-Holstein – In der Hansestadt wollen 1500 Jugendliche bei der Großaktion in einer Woche das Laufabzeichen erringen.

22.09.2016

Die Jahresversammlung der Deutsch-Indischen Gesellschaft mit Mitgliedern aus ganz Deutschland findet an diesem Wochenende in Lübeck statt.

22.09.2016

Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung hat die Gemeinnützige mit einer großen Jahreszuwendung bedacht.

22.09.2016
Anzeige