Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 60 Jahre unzertrennlich
Lokales Lübeck 60 Jahre unzertrennlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 22.06.2016

Die gemeinsame Geschichte von Ursula und Walter Wittky beginnt vor etwa 62 Jahren im Hochofenkino in Herrenwyk. Ein attraktiver, zuvorkommender Mann im Alter von 21 Jahren lehnt sich zu der vor ihm sitzenden Ursula und bietet der damals 16-Jährigen ein Stückchen Schokolade an. „Es war wie die berühmte Liebe auf den ersten Blick“, beschreibt Ursula Wittky ihre erste Begegnung mit Walter. Nach dem romantischen Moment im Kino verabreden sich die Beiden häufiger und heiraten schließlich.

Ursula Wittky (78) blickt gern auf 60 Jahre Ehe zurück. Quelle: Brandt

Heute blickt das in Herrenwyk und Kücknitz aufgewachsene Ehepaar auf stolze 60 Jahre der Ehe zurück. Selbst nach Streitereien findet das Paar stets zueinander. „Nachtragend war Walter nie, selbst wenn ich manchmal maulte“, sagt Ursula. Gemeinsam freuen sich Ursula und Walter Wittky über das Glück einer aus drei Kindern, fünf Enkeln und zwei Urenkeln bestehenden Familie. Gern blickt das Paar auf Bergsteigen im österreichischen Reith, Spaziergänge an der Lachswehr und lauschige Sommerabende im Garten zurück.

Dass die Zwei aber auch in schwierigen Zeiten stets füreinander da sind, zeigt sich in den letzten Wochen. Von einem Moment auf den anderen regt sich Walter nicht mehr. Ursula alarmiert blitzschnell den Rettungsdienst. Seitdem muss ihr Ehemann mit zum Teil dramatisch gesunkenen Zuckerwerten im Uniklinikum behandelt werden. Doch Ursula weicht ihrem Geliebten auch nach diesem Schicksalsschlag nicht von der Seite. Jeden Tag ist sie bei ihm. Er sei ihr so dankbar, erzählt Ursula von ihren Besuchen, die offenbar einen positiven Effekt auf die Verfassung des 84-Jährigen haben, denn die Zuckerwerte sind inzwischen stabil. „Walter kommt wie ein Stehaufmännchen immer wieder auf die Beine“, sagt die 78-Jährige. „Gesundheit ist Reichtum“, pflegt Walter zu sagen. So bleiben Gesundheit und Mobilität die einzigen Wünsche zur Diamantenen Hochzeit.

cb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Jugendherberge „Vor dem Burgtor“ ist die erste in Deutschland mit einem Fair-o-maten – Er kommt ohne Strom aus und bietet fair gehandelte Snacks – Initiatoren hoffen auf Nachahmer in der Hansestadt.

22.06.2016

Hunderte hören beim Auftakt von „Musik am Meer“ die Band Max and Friends – Einige bringen sogar ihr Picknick mit.

22.06.2016

Zum ersten Mal lädt der Geschichtserlebnisraum Lübeck (Bauspielplatz Roter Hahn) an diesem Sonnabend (12 bis 18 Uhr) und Sonntag (11 bis 18 Uhr) zum Kulturwochenende auf seinem eigenen Gelände ein.

22.06.2016
Anzeige