Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 61 neue Gastronomie-Fachleute
Lokales Lübeck 61 neue Gastronomie-Fachleute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 10.08.2016

Glückliche Prüflinge, stolze Eltern: Die vier Kreisverbände Lübeck, Segeberg, Stormarn und Herzogtum Lauenburg des Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) feierten im Hotel Hanseatischer Hof die Freisprechung von 61 Auszubildenden.

Deutlich wurde auf der Feier, wie wichtig es ist, neue Fachleute heranzubilden. „Wir brauchen Sie“, sagte Lübecks stellvertretender Stadtpräsident Klaus Puschaddel (CDU) zu den frischgebackenen Gastronomie-Fachleuten und appellierte an sie, ihr „Wissen weiterzugeben“. Lübecks Dehoga-Kreisvorsitzender Jens Musche sprach von einem „Tag zum glücklich sein“. Dehoga-Präsident Axel Strehl hob in seiner Rede die hohen Ansprüche der Prüfung hervor, die sicherstellten, dass die neuen Fachkräfte über „wirkliches Fachwissen verfügen“. Von den insgesamt 195 Prüflingen im gesamten IHK-Kammerbezirk bestanden 158 die Prüfung.

Als beste Absolventen der vier Dehoga-Kreisverbände in der Region Lübeck wurden ausgezeichnet: Restaurantfachfrau Cüneyt Sengün (Arosa Travemünde), die Hotelkauffrauen Tabitha Goodpaster (Ringhotel Friederikenhof, Lübeck), Judith Hölterling (Radisson Blu Senator Hotel, Lübeck) und Denise Müller (Seehotel Großherzog v. Mecklenburg, Boltenhagen), sowie der Koch Torsten Niemann (Restaurant & Hotel Zum Weißen Ross, Mölln).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei zwei verdächtig aussehenden Männern, die am Dienstag auf einem Spielplatz im Steinraderweg herumstanden, hatten Lübecker Beamte nach eigener Aussage "den richtigen Riecher".

10.08.2016

Die Erstaufnahme des Landes für Flüchtlinge auf dem Volksfestplatz schließt am 22. August. Aktuell leben nur noch 22 Menschen dort. Die Verträge der Mitarbeiter laufen aus.

10.08.2016

Im Gärtnereiweg, Herrnburg, verletzte sich am Dienstagabend ein Pkw-Fahrer leicht, als er alkoholbedingt von der Straße abkam und mit einem Baum kollidierte.

10.08.2016
Anzeige