Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck „7. Speed-Coaching“ für Frauen
Lokales Lübeck „7. Speed-Coaching“ für Frauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 16.01.2017
Lübeck

Das nun schon 7. „Speed-Coaching“ für Frauen in Lübeck findet am 18. März zwischen 13 und 18 Uhr im Europäischen Hansemuseum, An der Untertrave 1, statt. Das Frauennetzwerk zur Arbeitssituation und der Business and Professional Women Club Lübeck (BPW) suchen wieder professionelle Coaches, die an diesem Tag bereit sind, ihre Beratungskompetenz zum Tag der Entgeltgleichheit zur Verfügung zu stellen.

Professionelle Coaches, die die Aktion kostenfrei und ehrenamtlich unterstützen wollen, können sich beim BPW im Internet unter epd@bpw-luebeck.de melden. Die Experten unterstützen mit ihrer Teilnahme den Gedanken der Entgeltgleichheit und können sich und ihr Angebot beim „Speed- Coaching“ bekannt machen.

Bei dem Coaching für Frauen sollen Frauen Fragen wie „Was ist meine Leistung wert?“ oder „Wie plane ich meinen nächsten Karriereschritt?“, „Ist Selbstständigkeit für mich eine Idee?“ oder „Wie kann ich ein konkretes berufliches Problem lösen?“ in etwa halbstündigen Coaching-Gesprächen erörtern können. In einer konzentrierten Kurzberatung werden gemeinsam Anregungen für erste Schritte zu geeigneten Strategien und Lösungen im Gespräch entwickelt.

In Deutschland erhalten Frauen durchschnittlich immer noch 21 Prozent weniger Gehalt als Männer für die gleiche Arbeit. Der Unterschied in der Bezahlung geht sehr langsam, aber kontinuierlich zurück, auch unterstützt durch den „Equal Pay Day“. Ziel des Tages der Entgeltgleichheit ist, auf das Lohngefälle zwischen Frauen und Männern hinzuweisen.

Der Equal Pay Day wird in jedem Jahr neu berechnet. 2017 ist es der 18. März – der Tag, bis zu dem Frauen aktuell arbeiten müssen, um das durchschnittliche Gehalt zu erhalten, was ihre männlichen Kollegen schon am 31. Dezember 2016 erreicht haben.

Das Speed-Coaching wird organisiert vom Frauennetzwerk zur Arbeitssituation und dem BPW Club Lübeck, gemeinsam mit einer Vielzahl professioneller Beraterinnen und Berater, die ihr Wissen kostenlos zur Verfügung stellen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kiwanis-Club hat zum Benefiz-Essen in die Schiffergesellschaft eingeladen – 120 Gäste kamen, um Kinderhilfsprojekte zu unterstützen.

16.01.2017

Lotteriegewinn ausgeschüttet – Freie Waldorfschule wurde bereits 2014 beim barrierefreien Umbau unterstützt.

16.01.2017

Gewerkschaft fordert für kommunalen Busverkehr Gehaltserhöhung – Arbeitgeber sehen keinen Spielraum – Vertagung auf Februar.

16.01.2017