Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 72500 Euro für Flüchtlingskinder
Lokales Lübeck 72500 Euro für Flüchtlingskinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 16.01.2016
Anzeige
Lübeck

Lübeck Noch bis Ende des Monats ist das Spendenkonto für „Hilfe im Advent“ geöffnet. Die Sparkasse zu Lübeck und die Lübecker Nachrichten unterstützen die Leser- Aktion für die Gemeindediakonie sowie die Vorwerker Diakonie und helfen somit Flüchtlingskindern. Der aktuelle Kontostand beträgt rund 72648 Euro.

Das Spendenkonto:

Kontoinhaber: Gemeindediakonie Lübeck e.V.

IBAN: DE94 2305 0101 0160 2844 28

BIC: NOLADE21SPL

Sparkasse zu Lübeck

Verwendungszweck: „Spende: Hilfe im Advent“

Die Spender werden in den LN genannt. Wenn Sie keine Nennung wünschen, vermerken Sie im Verwendungszweck „bitte anonym“. Falls Sie eine Bescheinigung wünschen, geben Sie die Adresse bei der Überweisung an.

Gespendet haben: Zueleyha Erdal-Rohrbeck (100 Euro), Hirsch-Apotheke, Brigitte Stromeyer, Marianne Winkler, Harald Rudi Wilke (je 50 Euro), Heidi Utermark und Ilona Gutzeit (25 Euro), Edith Lender (20 Euro) sowie vier anonyme Spender (181 Euro).

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

LN-Interview mit dem neuen Vorsitzenden der Possehl-Stiftung, Max Schön (54), über Fördergrundsätze, die Rettung der MuK und das Hansemuseum.

16.01.2016

Autorin nimmt kindlichen Wissensdurst ernst.

16.01.2016

Der Autor Nils Straatmann (26) hat im Tonfink sein Buch vorgestellt.

16.01.2016
Anzeige