Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
75 Prozent sind mit Kitas zufrieden

Lübeck 75 Prozent sind mit Kitas zufrieden

Wie zufrieden sind Lübecker Eltern mit den 129 Kitas in der Hansestadt? Das wollte die Verwaltung mit einem umfangreichen Fragebogen herausfinden. Die Ergebnisse liegen vor: Mehr als 75 Prozent sind zufrieden oder sehr zufrieden. Nennenswerte Kritik gibt es an Öffnungszeiten.

7161 Fragebögen hatte die Verwaltung an den Kitas verteilt, Eltern aus 123 Kitas haben sich beteiligt.

Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Lübeck. 7161 Fragebögen hatte die Verwaltung an den Kitas verteilt, Eltern aus 123 Kitas haben sich beteiligt. Der Rücklauf von 38,6 Prozent sei gut, erklärt Klaus-Peter Jürgensen von der Verwaltung.

Bildungssenatorin Kathrin Weiher (parteilos): „Diese Umfrage ist ein Meilenstein, wir werden sie in regelmäßigen Abständen wiederholen.“ Vor allem Eltern von Drei- bis Sechsjährigen kreuzten die zahlreichen Fragen zur Qualität von Personal, Angebot und Ausstattung an. Eltern von Kindern unter drei Jahren sind ebenso unterrepräsentiert wie Familien mit Migrationshintergrund.

Die Ergebnisse im einzelnen: 81 Prozent der Eltern von Drei- bis Sechsjährigen sind mit der pädagogischen Förderung und inhaltlichen Arbeit der Einrichtungen zufrieden oder sehr zufrieden, neun Prozent nicht. Bei den Eltern von Krippenkindern sind 75 Prozent mit der Arbeit einverstanden. Für die Verwaltung nicht nachvollziehbar ist, dass 17 Prozent der Krippenkinder-Eltern die pädagogische Arbeit nicht beurteilen können.

Auch bei den von Elternvertretungen immer wieder kritisierten Gruppengrößen und der Personalausstattung schneiden die Lübecker Kitas gut ab. Neun Prozent der Eltern beklagen zu große Gruppen, 15 Prozent, dass es zu wenige Erzieherinnen gibt. Die meiste Kritik hagelt es bei Öffnungszeiten. 34 Prozent der Eltern mit sehr kleinen Kindern sind damit unzufrieden oder sehr unzufrieden, 33 Prozent sind es bei den Eltern größerer Kinder.

Seit einigen Wochen beklagen Elternvertretungen und Initiativen die familienfeindlichen Schließungszeiten von Kitas vor allem in den Sommerferien. Eltern, die Kinder sowohl in Grundschulen als auch in Kitas haben, müssen logistische Meisterleistungen vollbringen, um ihre Kinder immer betreut zu wissen. Die Befragung zeigt jetzt, dass 26 Prozent der Eltern mit den Schließungszeiten Probleme haben, 74 Prozent dagegen nicht. Auch bei den persönlichen Anmerkungen, die die Eltern einfügen durften, werden die täglichen Öffnungszeiten und die Ferienschließzeiten auffällig oft bemängelt. Zu hohe Gebühren, Personalausfälle oder Kritik an der Verpflegung rangieren dagegen unter ferner liefen.

Die Kreis- und Stadtelternvertretungen begrüßen die Umfrage und freuen sich, „dass die Eltern mehrheitlich die pädagogische Arbeit in den Einrichtungen loben“. Selbst unter schwierigsten Bedingungen werde sehr gute Arbeit geleistet, sagen die Vorsitzenden Kai Daut und Stefanie Berndt. Die Vertretungen wollen aber wissen, in welchen Einrichtungen viele Eltern vor allem mit Öffnungs- und Schließungszeiten unzufrieden sind. Die Vorsitzenden Daut und Berndt: „Unsere in der Vergangenheit geübte Kritik an einigen Missständen kann durch das Ergebnis der Umfrage nicht entkräftet werden.“

Die vor einigen Monaten gegründete „Elterninitiative für Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ sammelt weiterhin Unterschriften für eine Vereinheitlichung und Reduzierung der Schließungszeiten der Kitas. 700 hat die Initiative nach Angaben von Gründerin Jenny Scharfe bislang zusammen. Die Verwaltung hat jetzt im Jugendhilfeausschuss der Bürgerschaft ein Modell vorgelegt, wie die Schließungszeiten in den Sommerferien verändert werden können, ohne dass die Stadt dafür Millionen ausgeben muss. In allen Kitas sollen ein oder zwei Gruppen während der Ferienzeiten geöffnet bleiben. Eine viergruppige Einrichtung würde dann nicht mehr drei Wochen in den Sommerferien komplett schließen, sondern zwei Gruppen bleiben in der ersten Hälfte, die anderen beiden in der zweiten Hälfte der Sommerferien geöffnet.

Das würde die Stadt laut Klaus-Peter Jürgensen rund 250000 Euro im Jahr kosten. Die Verringerung von 30 auf 20 Schließungstage schlüge dagegen wegen des höheren Personaleinsatzes fast mit zwei Millionen Euro zu Buche. „Das ist ein Schritt in die richtige Richtung“, befindet Jenny Scharfe, Mutter von zwei Kindern. „Statt 60 Schließungstage habe ich dann nächstes Jahr nur noch 45.“

Übergang von der Kita in die Schule

Eltern von Kita-Kindern haben einen Rechtsanspruch auf einen Halbtagsplatz. Dieser Anspruch bleibt bestehen, bis das Kind faktisch in die Grundschule wechselt. Bislang verließen die angehenden Abc- Schützen ihre Kita am 31. Juli. Begann die Schule allerdings erst Wochen später, mussten die Eltern sich um die Betreuung kümmern. Künftig dürfen die Kinder länger in der Kita bleiben.

„Nachrückende Kinder müssen dafür länger warten, bis sie in die Kita aufgenommen werden“, erklärt die Verwaltung.

 Kai Dordowsky

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".