Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck 83-Jährige beklaut - Passant hält junge Diebin fest
Lokales Lübeck 83-Jährige beklaut - Passant hält junge Diebin fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 27.09.2016
Anzeige
Innenstadt

Wie die Polizei mitteilte, ging die 83-Jährige gegen 16 Uhr von der Königstraße zur Glockengießerstraße. Ihr folgte ein Pärchen. Plötzlich griff ihr die fremde Frau in die Jackentasche und entwendete ein Schlüsseletui. Das Pärchen flüchtete in Richtung Glockengießerstraße.

Ein in unmittelbarer Nähe stehender Passant hörte die Hilferufe der 83-jährigen und konnte die 23-jährige Taschendiebin nach kurzer Verfolgung stellen.

Die herbeigerufenen Polizeibeamten gaben das Etui mit Schlüsseln, EC-Karte und weiteren Kundenkarten an die Eigentümerin zurück.

Die Taschendiebin muss sich in einem Strafermittlungsverfahren verantworten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

 Einzelhändler aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern treffen sich am Dienstag (12.30 Uhr) in Lübeck zum Tag des Norddeutschen Handels.

27.09.2016

Das im März 2008 eröffnete Jahrhundert-Bauwerk hat ein ernsthaftes Problem. Der Schließmechanismus der 600 Tonnen schweren Hydraulikklappen funktioniert nicht einwandfrei. Am Dienstagabend nehmen Techniker mehrere Probeschließungen vor.

27.09.2016

Mit einer Feierstunde sind am Montag in der vollen Hochschulkirche St. Petri von FH-Präsidentin Dr. Muriel Kim Helbig die neuen Erstsemester der Fachhochschule begrüßt worden. „1154 haben sich bisher eingeschrieben“, erklärte FH-Pressesprecher Frank Mindt. Eien Rekordmarke - wegen des doppelten Abi-Jahrgangs.

26.09.2016
Anzeige