Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck A 226 Abfahrt Dänischburg am Morgen gesperrt
Lokales Lübeck A 226 Abfahrt Dänischburg am Morgen gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:21 12.02.2018
 Der Unfall ereignete sich gegen 5.30 Uhr.  Quelle: Holger Kröger

Die Polizei leitete den Verkehr um. Der Unfall ereignete sich gegen 5.30 Uhr. 

Ein 59-jähriger Lübecker fuhr mit seiner Sattelzug und Auflieger auf der Autobahnabfahrt der 226 aus Richtung Norden kommend ab. Nach ersten Erkenntnissen übersah er offenbar das Rotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage. Und er stieß mit einem querenden Linienbus des Stadtverkehrs zusammen. Der Anstoß war im Bereich des Gelenkes und derart stark, dass einige Schreiben zersplitterten. Der 58-Jährige Busfahrer war auf einer Dienstfahrt. Der Bus war leer. Der Lkw-Fahrer hatte nach dem Unfall einen Schock und leichte Verletzungen an der Hand musste aber nicht ins Krankenhaus. Weiter wurde die dortige Ampel beschädigt.

 Am Vormittag war der Verkehrsdienst im Einsatz, um die bei dem Unfall beschädigte Ampel zu reparieren. Der Linienbus musste abgeschleppt werden. Der Schaden liegt bei ca. 120 000 Euro.  tc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!