Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Abgedreht: Airbus kreist niedrig über Lübeck
Lokales Lübeck Abgedreht: Airbus kreist niedrig über Lübeck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:32 15.12.2015
Auf dem Screenshot ist die Strecke des Flugzeuges festgehalten. Quelle: Screenshot Flightradar
Anzeige
Lübeck

„In solchen Zeiten macht man sich schon etwas Gedanken, wenn ein Flugzeug mehrmals sehr tief über die Glockengießerstraße fliegt“, sagte eine Anwohnerin gegenüber den LN.

Doch das Unternehmen Airbus konnte schnell Entwarnung geben: Es handelte sich nur um einen Testflug.
Gestartet war die Maschine laut der Tracking-Webseite Flightradar24.com gestern um 12.10 Uhr in Hamburg-Finkenwerder vom Flughafen des dortigen Airbus-Werks. Von dort vollzog der Flieger erst einmal eine ausgedehnte Schleife über Cuxhaven, an Helgoland vorbei über Bremerhaven, schließlich über Kiel und Neumünster in Richtung Lübeck, wo die Maschine rund 50 Minuten lang deutlich sichtbar zehn Mal über den Anwohnern kreiste.

„Das war ein üblicher Testflug, der mit jedem Flugzeug gemacht wird, das bei uns gebaut wird“, sagt Florian Seidel, Sprecher von Airbus in Hamburg. „Das ist immer mit der Flugsicherung abgesprochen, die uns dann die Routen und Gebiete zuweist.“ Diese Testflüge fänden üblicherweise im norddeutschen Raum statt.

Darüber hinaus könne es auch schon mal sein, dass bei Landeanflugs-Tests der Lübecker Flughafen angeflogen werde. Doch zur Landung kam es vorerst nicht: Der A 321 bewegte sich nach seinem Rundflug über die Altstadt wieder Richtung Süden und landete gegen 15 Uhr auf dem Flughafen Hamburg- Fuhlsbüttel.lsc

Leser Daniel Gurewitsch hat uns über Facebook ein Video dazu geschickt - nicht die beste Qualität, aber trotzdem vielen Dank dafür.

 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige