Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Alles dreht sich um die Neugier
Lokales Lübeck Alles dreht sich um die Neugier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 09.10.2017
Lübeck

Die Lübecker Psychotherapietage sind eine der traditionsreichsten Veranstaltungen dieser Art in Deutschland. Sie fühlen sich einem ganzheitlichen Menschenbild und einer daran anknüpfenden ganzheitlichen Therapie verpflichtet, unabhängig davon, ob eine körperliche oder eine seelische Krankheit vorliegt. Die jährlich wechselnden Tagungsthemen werden aus unterschiedlichen Perspektiven – medizinisch, psychotherapeutisch, psychologisch, literatur-, kultur- und sozialwissenschaftlich – reflektiert.

Diesjähriges Thema der Tagung ist „Neugier“. Neugier ist schon sofort nach der Geburt nachzuweisen als eines der angeborenen motivationalen Systeme des Menschen, und Neugier kann dazu beitragen, bis ins höchste Alter kreativ und lebendig zu bleiben. Zahlreiche namhafte Mediziner, Therapeuten und andere Experten widmen sich dem Thema in Vorträgen und Diskussionen.

Für das traditionelle Orgelkonzert am Sonntag, 15. Oktober, um 20 Uhr in St. Marien gibt es noch Restkarten. Parallel wird im Kommunalen Kino der Film „Arrival“ von Dennis Villeneuve gezeigt mit anschließender Diskussion. Der öffentliche Abendvortrag der Psychotherapietage ist am Montag, 16. Oktober, um 20 Uhr in der OzD. Dr. Martin Altmeyer spricht dann zum Thema „Was bewegt die Internetgeneration?“. Danach besteht Gelegenheit zum Austausch bei Brot und Wein. Alle Interessierten sind dazu eingeladen.

Die Veranstaltung des Forums Psychotherapie befasst sich am Mittwoch, 18. Oktober, um 20 Uhr im Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung, Königstraße 42, mit Neugierde und affektiven Erkrankungen. Referent ist Dr. Markus Preiter.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach 60 Tagen mit Rennrad „Anton“ auf dem Landweg durch Russland und China wartet das Meer. Und nach der Fährüberfahrt Japan. Das asiatische Land hat einen ganz eigenen Reiz. Nicht nur wegen der faszinierenden Manga- und Anime-Kultur.

09.10.2017

Bei einer Infoveranstaltung mit der Lübecker Hafengesellschaft (LHG) am Ostpreußenkai zu den Themen Hafenpolitik und Baltikum haben zahlreiche Gäste aus Logistik, Wirtschaft und Politik des Landes Schleswig-Holstein ihre guten Beziehungen zu den baltischen Partnern bekräftigt.

09.10.2017

Blau, weiß, rot – der Festsaal im Travemünder Gesellschaftshaus schillerte in den traditionellen Farben der DRK-Wasserwacht. Der Anlass hätte feierlicher nicht sein können: Die Lübecker Wasserwacht hatte Mitglieder und Partner zur 70-jährigen Jubiläumsfeier geladen.

09.10.2017