Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Arbeitslosenquote in Lübeck ist weiter rückläufig
Lokales Lübeck Arbeitslosenquote in Lübeck ist weiter rückläufig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:57 28.04.2016
Anzeige
Lübeck

Demnach waren Ende April insgesamt 10484 Arbeitslose gemeldet, 220 und damit 2,1 Prozent weniger als vor einem Monat und 510 (4,6 Prozent) weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote ging im Vergleich zu März um 0,2 Prozentpunkte auf 9,5 Prozent zurück und um 0,6 Prozentpunkte im Vergleich zum April 2015. Aufgeschlüsselt bedeutet das 2263 Arbeitslose, die von der Arbeitsagentur betreut werden — 98 (4,2 Prozent) weniger als im Vormonat und 185 (7,6 Prozent) weniger als im Vorjahr.

Im Bereich Hartz IV verzeichnete das Jobcenter Ende April 8221 Arbeitslose. Das sind 122 oder 1,5 Prozent weniger als im März und 325 (3,8 Prozent) weniger als im April 2015. „Insbesondere Ältere haben es schwer, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen“, sagt Markus Dusch. Nahezu jeder dritte Arbeitslose sei älter als 50. Gleichzeitig nutzten seit Oktober weniger Lehrlinge die Ausbildungsvermittlung der Agentur. Die Zahl sank um 218 auf 1924 Bewerber. 1002 Jugendliche (-130) suchten Ende April noch eine Stelle.

Von pah

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige