Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Astronomie für alle im Johanneum
Lokales Lübeck Astronomie für alle im Johanneum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 24.03.2017
Innenstadt

Die Sternwarte Lübeck richtet heute im Johanneum zu Lübeck (Bei St. Johannis 1) von 15 bis 22 Uhr den Astronomietag 2017 aus. Er wird in ganz Deutschland mit besonderen Veranstaltungen begangen.

Die Sternwarte hat keinen eigenen Standort mehr (LN berichteten), bringt aber eines ihrer mobilen Teleskope mit, durch das die Besucher den Frühlingshimmel beobachten können. Außerdem gibt es Vorträge. Die ersten zwei richten sich an Kinder: Um 15.30

Uhr ist Michael Kremin „Unterwegs im Sonnensystem“. Um 17 Uhr unternimmt Johannes Britt (12), der jüngste Mitarbeiter der Sternwarte, „Eine Reise durch das Universum“.

Um 18.30 Uhr sprechen Malin Moll und Christopher Quandt zum Thema „Vom Licht lernen“. Um 20 Uhr hält Oliver Paulien einen Vortrag mit dem Titel „Stardust – Die Entstehung der Sterne“. Um 21.30 Uhr nimmt Knud Henke die Besucher mit „Ins Reich der Polarlichter“. Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jetzt wird gefeiert: Auf dem Priwall wird am Sonnabend, 8. April, ein öffentliches Richtfest für die riesige Ferienanlage Waterfront ausgerichtet.

24.03.2017

Ostereier, Pralinen, Handwerkskunst – Ein Wochenende im Zeichen des beginnenden Frühlings.

24.03.2017

Gutachten für Sellschopp-Haus liegt vor.

24.03.2017