Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Aufregung um „blinden Passagier“ im Rollstuhl

Travemünde Aufregung um „blinden Passagier“ im Rollstuhl

Ein blinder Passagier an Bord der „Finnmaid“ hat die Mitarbeiter der Fähre in Atem gehalten und für einen Einsatz der Bundespolizei gesorgt. Der Iraner schlich sich unbemerkt und verletzt aufs Schiff und floh im Rollstuhl vor der Crew.

Voriger Artikel
„Ich möchte Lübeck gern besser verstehen“
Nächster Artikel
Transporter rammt Bus mit 40 Lübecker Schülern

Drei Fähren, die von Travemünde nach Helsinki fahren, unterhält die Reederei Finnlines. Die „MS Finnmaid“ ist eine von ihnen.

Quelle: Lutz Roeßler

Travemünde. Am vergangenen Freitag sollte das Passagierschiff wie üblich am Skandinavienkai ablegen, um Kurs auf Helsinki zu nehmen. Dass ein 31-jähriger Iraner sich auf das Gelände geschlichen hatte, war niemandem aufgefallen. Besonders kurios: Der Mann saß im Rollstuhl.

„Der Mann soll mit seinem Rollstuhl so schnell gefahren sein, dass man ihm zu Fuß nicht folgen konnte.“ Michael Hiebert, Bundespolizeiinspektion

„Um 1 Uhr wurde durch Crewmitglieder ein blinder Passagier bei der Ausreise Richtung Finnland festgestellt“, erklärt Michael Hiebert, Sprecher der Bundespolizeiinspektion. Die Mitarbeiter des Fährschiffes hätten dann die Bundespolizei um Hilfe gebeten. Verwahrlost und im Rollstuhl sitzend fanden die Beamten den Iraner vor. „Der Mann soll mit seinem Rollstuhl so schnell die Rampe hochgefahren sein, dass man ihm zu Fuß nicht folgen konnte“ berichtet Hiebert. Er musste an Bord erst noch gesucht werden. Ausweispapiere hätte der 31-Jährige zwar nicht dabei gehabt, aber auf Englisch stand er den Crewmitgliedern Rede und Antwort.

„Er sagte, er sei von Finnland nach Deutschland mit einer Fähre gefahren, aber wann, das wusste er nicht mehr genau“, sagt Hiebert. Plötzlich habe der Iraner dann fließend Finnisch gesprochen. „Einem finnischen Mitarbeiter war sofort klar, dass der Mann lange in Finnland gelebt haben musste“, so Hiebert. Deswegen überprüfte man seine Daten in Finnland.

„Die Recherche bei der finnischen Polizei ergab, dass ein Erwachsener vermisst wurde“, erklärt Behördensprecher Hiebert.

Der im Rollstuhl sitzende Iraner war körperlich in einem so schlechten Zustand, dass ein Rettungswagen angefordert wurde. Der Mann wurde in die Notaufnahme gebracht, wo man eine Brandwunde am Fuß des 31-Jährigen und auch einen gelegten Katheter feststellte – offenbar war der Mann aus ärztlicher Behandlung geflohen.

„Im Laufe des Morgens wurde er über die Ausländerbehörde Lübeck überprüft“, sagt Hiebert. Der blinde Passagier sei anerkannter finnischer Asylbewerber und im Besitz von Reiserechten für das Schengener Gebiet. Er durfte sich legal in Deutschland aufhalten. „Aber natürlich nicht als blinder Passagier auf der „Finnmaid“ und vor allem nicht in seinem schlechten Zustand“, stellt Hiebert klar. Da der Mann zunächst angab, nach Finnland zu wollen, habe die Ausländerbehörde ihre Hilfe angeboten. „Die lehnte er jedoch ab“, so Hiebert.

Seit März soll sich der 31-Jährige in Deutschland aufhalten. Nach Finnland wollte der blinde Passagier schließlich doch nicht mehr. „Nach der Behandlung konnte er das Krankenhaus verlassen und zurück zu seinem Aufenthaltsort in Lübeck“, sagt Hiebert. Ein juristisches Nachspiel wird die Aktion des Mannes in diesem Fall wohl nicht haben.

Ungebetene Gäste

Wer illegal mit einem Flugzeug, Zug oder Schiff reist und sich an Bord versteckt hält, weil er das Reisegeld nicht gezahlt hat, ist ein blinder Passagier.

Blinde Passagiere auf Fähren sind eher unüblich und können damit rechnen, tief in die Tasche greifen zu müssen: „Der Fall kommt so gut wie nie bis sehr selten vor“, erklärt Lyn Gappa, Passageleiterin bei TT-Line. „Und sollten wir tatsächlich mal jemanden erwischen, berechnen wir pro blindem Passagier pauschal 150 Euro.“

500 Passagiere passen maximal auf die „Finnmaid“, die von der Reederei Finnlines für die Strecke Travemünde/Helsinki eingesetzt wird.

 Tomma Petersen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten.

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".