Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Ausstellung im Rathaus
Lokales Lübeck Ausstellung im Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:20 10.08.2016

Unter dem Titel „Was heißt schon alt?“ ist derzeit eine Wanderausstellung im Lübecker Rathaus, Kleiner Börsensaal, zu finden. Die kostenlose Ausstellung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist vom noch bis zum 30. August für Besucher täglich von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Schon beim Betreten der Ausstellung sind viele Bilder von älteren Menschen in verschiedenen Lebenssituationen zu sehen. Nach dem Motto „Man ist so alt, wie man sich fühlt“ sind auf den Fotos Senioren dargestellt, die noch im hohen Alter Sport treiben oder mit ihren Enkelkindern Faxen machen.Viele Fotos beschäftigen sich mit der Frage „Wie sieht ein Leben im Alter aus?“ Die Bilder verdeutlichen, dass es verschiedene Ansichten gibt, wie das Älterwerden empfunden wird, dass der Weg des Älterwerdens aber keineswegs eintönig und einsam sein muss. Die Botschaft: Ein Leben im höheren Alter bedeutet nicht, dass die Menschen lediglich zu Hause verweilen oder sich damit abgefunden haben, weniger mobil oder dynamisch zu sein, als ein paar Jahre zuvor. Ganz im Gegenteil: Beispielsweise machen laut Ausstellungstext mehr als ein Drittel der 70- bis 85-Jährigen einmal die Woche Sport.

Die Besucher Renate (65) und Horst Groost (68) aus Bayern, die gerade in Lübeck Urlaub machen, finden die Ausstellung jedenfalls sehr gelungen. „Auch wir sehen positiv in die Zukunft“, so Renate Groost. lw

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der neueste geile Sch . . . im Internet ist ein Wortschatz-Messinstrument – das angesichts meiner einleitenden Worte für diese Glosse die Hände vor das nicht vorhandene Gesicht schlagen dürfte.

10.08.2016

Arbeitnehmer fehlten 2015 häufiger am Arbeitsplatz als im Jahr davor.

10.08.2016

Trubel herrschte beim diesjährigen Sommerfest des Lübecker Tierschutzvereins im Tierheim am Resebergweg, an dem sich alle vier Futterhaus-Filialen aus Lübeck und Umgebung mit einer Tombola beteiligten.

10.08.2016
Anzeige