Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Autos und eine Haustür beschädigt: Polizei sucht Randalierer
Lokales Lübeck Autos und eine Haustür beschädigt: Polizei sucht Randalierer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 24.01.2017
Lübeck

Laut Polizei wurden drei männliche Jugendliche gegen 17.30 Uhr dabei beobachtet, wie sie „im Vorbeigehen“ gegen mehrere Autos traten und diese dabei beschädigten.

Die laut Schätzung eines Zeugen zirka 18 – 25 Jahre alten, dunkel gekleideten Täter seien zu Fuß aus Richtung Fackenburger Allee kommend von der Adlerstraße in die Klappenstraße gegangen und dann vermutlich in die Segebergstraße abgebogen. Dabei hätten die drei Jugendlichen laut lachend und grölend gegen verschiedene Autos getreten und in der Adlerstraße auch eine Wohnungstür beschädigt.

Zwei der Jugendlichen hätten dem Zeugen zufolge Basecaps und Kapuzenpullis getragen, eine der Personen habe einen auffälligen „Tunnelohrring“ gehabt.

Weitere Geschädigte und Zeugen werden gebeten, sich bei den Ermittlern des 2. Polizeirevieres in Lübeck unter 0451-1310 zu melden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!