Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Banker unterstützen Frauenhaus
Lokales Lübeck Banker unterstützen Frauenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:12 09.01.2018
Auch die Lübecker Tafel bedachten die Mitarbeiter der Deutschen Bank mit einer Geldspende. Quelle: Fotos: Hfr

Ein Gutschein über 500 Euro ermöglicht den Bewohnern der sozialen Einrichtung der Awo einen Freizeitausflug in ein Schwimmbad. Den könnten sie sich sonst nicht leisten, sagt Holzer. Für den Spaß im kühlen Nass bekommen die Kinder aus dem Frauenhaus zudem neue Sport- und Spielsachen im Wert von 200 Euro. Angeschafft wurden beispielsweise Schwimmringe und Badenudeln.

Eigentlich haben Männer keinen Zugang zu Frauenhäusern. Kürzlich besuchten jedoch Frank Holzer, Filialleiter der Deutschen Bank am Kohlmarkt, und sein Kollege Rico Zimmer ein Lübecker Frauenhaus. Der Grund: Sie übergaben eine Spende der Mitarbeiter.

„Wir rufen unsere Mitarbeiter jedes Jahr dazu auf, sich sozial zu engagieren und einen positiven Beitrag zu leisten“, sagt Frank Holzer. Spenden erhalten immer soziale Einrichtungen – in diesem Fall das Frauenhaus und die Lübecker Tafel – die einen Fokus auf Benachteiligte, Kinder und Menschen mit Behinderung haben. Jeder Bankmitarbeiter entscheidet selbst über die Höhe der Geldsumme, mit der er die Projekte unterstützen möchte.

„In unserem Job sind wir vor allem da unterwegs, wo viel Geld vorhanden ist“, sagt Holzer. „Da vergisst man manchmal, dass es auch andere Bereiche in unserer Gesellschaft gibt.“

Auch 2018 werden die Mitarbeiter zwei bis vier soziale Projekte unterstützen. Welche das sind, weiß Holzer derzeit noch nicht.

sbu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Lübecker Spieleverein Ludo Liubice – mittlerweile mit 100 Mitgliedern einer der größten Spielevereine Norddeutschlands – lädt vom 19. bis 21. Januar zu den 3. Travemünder Brettspieltagen ein. Veranstaltungsort ist das Clubhaus des TSV an der Ivendorfer Landstraße 2a.

09.01.2018

Ansturm auf Sonderverkaufsaktion: Mehr als 300 Erbpächter wollen ihr Grundstück kaufen.

09.01.2018

Ein neues Hotel fürs lübsche Seebad: Der Neubau am Lotsenberg direkt am Park soll 2019 eröffnen. Das erklärt Wirtschaftssenator Sven Schindler (SPD) im Ausschuss.

09.01.2018
Anzeige