Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Betrunkener feuert mit Schreckschusswaffe aus dem Fenster
Lokales Lübeck Betrunkener feuert mit Schreckschusswaffe aus dem Fenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 14.01.2017
Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Der Mann war nach Informationen der Leitstelle "ziemlich betrunken", als er am Freitagabend in der Sadowastraße aus dem Fenster eines Wohnhauses schoss. Mit acht Streifenwagen rückte die Polizei gegen 19 Uhr an und sperrte die gesamte Straße.

Da zuerst nicht klar war, um was für eine Waffe es sich handelte, wurde das Spezialeinsatzkommando zur Unterstützung gerufen. Die Einheit musste aus Kiel anreisen, sodass sich die gesamte Einsatzdauer in die Länge zog. Letztlich konnte der Mann festgenommen werden, ohne dass jemand zu Schaden kam.  Um 22.40 Uhr war der Einsatz beendet.

lj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!