Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Birl: Castingshow absetzen
Lokales Lübeck Birl: Castingshow absetzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 10.01.2017
Lübeck

Die Bürgerinitiative Rettet Lübeck (Birl) fordert von der Stadt, die Castingshow zur Suche eines neuen Bausenators oder einer Bausenatorin abzusetzen und das gesamte Verfahren neu aufzurollen. „Das Verfahren steht einer qualifizierten Besetzung im Wege und ist geeignet, die Würde des Amtes erheblich zu schädigen und besonders befähigte Bewerber abzuschrecken“, erklären Jörg Sellerbeck und Detlev Holst von der Birl. Am Freitag, 13. Januar, ist die erste Vorstellungsrunde der Kandidaten geplant, an der diesmal nicht nur Politik und Verwaltung teilnehmen, sondern auch Fachleute von Architekturforum, Bund Deutscher Architekten, Mieterbund, Wohnungswirtschaft und Kreishandwerkerschaft. Die Birl stört sich an der Auswahl der „Lobbyisten“, weil zu allererst die Wohnungs- und Bauwirtschaft dabei sei. Das Unesco-Welterbe spiele in dieser Auswahl keine Rolle.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Bereich der Gneisenaustraße ist es am Sonntagabend zu einem Zusammenprall zwischen einem Auto und einem Mofa gekommen.

10.01.2017

Sie ist beliebt bei angehenden Hochzeitspaaren und Verliebten. Nicht umsonst findet am Sonnabend und Sonntag, 14. und 15. Januar, bereits zum 20. Mal die Messe „Herz an Herz“ statt.

10.01.2017

Standort muss noch gefunden werden.

10.01.2017