Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck CDU-Kreisvorstand: Zander soll gehen
Lokales Lübeck CDU-Kreisvorstand: Zander soll gehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:34 13.01.2017
In der gestrigen Sitzung des Kreisvorstandes beantragten mehrere Vorstandsmitglieder, dass der Fraktionschef seine Ämter niederlegen und aus der Partei ausgeschlossen werden soll. Quelle: Wolfgang Maxwitat
Lübeck

Grund ist der E-Mail-Eklat, den Zander kurz vor Weihnachten ausgelöst hat. Der im Urlaub weilende Vormann der Fraktion schreibt in der Mail, dass er nach Wegen suche, Fraktionskollegen loszuwerden. Die Mail hat in der Partei für erhebliche Empörung gesorgt. Die Fraktion forderte Zander am Montag vor einer Woche auf, seinen Urlaub abzubrechen und sich in Lübeck zu erklären. In der gestrigen Sitzung des Kreisvorstandes beantragten mehrere Vorstandsmitglieder, dass der Fraktionschef seine Ämter niederlegen und aus der Partei ausgeschlossen werden soll. Eine deutliche Mehrheit im Vorstand schloss sich dem an.

dor

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!