Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Circus Charivari feiert Premiere „On the go“
Lokales Lübeck Circus Charivari feiert Premiere „On the go“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 14.06.2017
Die Artisten erzählen in ihrem Stück von einer Reise. Quelle: Foto: Circus Charivari
St. Gertrud

Das Jugendensemble des Circus Charivari ist stolz, sein neues Werk präsentieren zu können. In dem Stück „On the go – eine artistische Reise mit Sperrgepäck und Live-Musik“ steht das Zusammenspiel von Musik und Artistik im Vordergrund. Sechs junge Leute spielen in der Band, 20 Jugendliche sind die Artisten, und gemeinsam wollen sie das Publikum mit einer poetischen Reise-Geschichte verzaubern.

„Nach zwei Probenwochenenden im Vereinsheim und einer intensiven Probenwoche beim dänischen Partnercircus Stjerneskud wurde das Stück jetzt auf Bornholm mit großem Erfolg uraufgeführt“, erzählt Direktorin Trix Langhans. Eine Reportage darüber sei sogar im Fernsehen gezeigt worden, sagt sie. Den Link dazu gibt es unter www.charivari-circus.de. Außerdem betont sie, dass die Jugendlichen „im Verlauf der Probenzeit zu einer starken Gemeinschaft verschmolzen sind, in der auch Inklusion selbstverständlich gelebt wird“.

Laut Langhans ist das Besondere an diesem Stück die enge Verzahnung von Musik und Artistik. Sechs junge Musiker sind die Band, während die 20 Artisten (zwölf bis 17 Jahre) jonglieren, auf dem Seil tanzen, am Luftring sowie Vertikaltüchern schwingen oder mit Akrobatik am Boden oder Trapez bezaubern. Auch Licht- und Tontechnik liegen in den Händen zweier Jugendlicher. Regie führt Langhans mit Ea Paravicini. Beide sind Seiltänzerinnen, die sich den Balanceakt zwischen künstlerischem Anspruch und pädagogischer Begleitung zur Lebensaufgabe gemacht haben. Die Musik schrieb Martin Herrmann, der auch die Band coachte.

„Da das Stück in Teilen auf einer Reise entstand, haben wir das Reisen auch zum Inhalt gemacht“, sagt die Direktorin und erklärt, dass die Akteure mit unterschiedlichsten Transportmitteln unterwegs sind und viele Länder bereisen.

„On the go“ wird am 17., 18., 24. und 25. Juni, jeweils um 16 Uhr in der Parketthalle von Lübeck 1876 (Travemünder Allee 69e) gezeigt. Die Karten kosten zehn Euro für Erwachsene und fünf Euro für Kinder. Es gibt sie unter Telefon 0451/ 7074536.

kü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dieter Zellweger zeigt anlässlich seines Jubiläums viele seiner Arbeiten.

14.06.2017

„Es ist der beste Jahresabschluss, den wir je hatten“, sagt Vorstand Detlef Aue, und Vorstandskollege Stefan Probst stimmt zu. 320,4 Millionen Euro beträgt die Bilanzsumme für das Geschäftsjahr 2016.

14.06.2017

Wenn ein Kind schwer erkrankt, betrifft es die gesamte Familie. Umso wichtiger ist es, eine optimale Betreuung zu finden und das Leben trotz der Behandlung fröhlich zu gestalten.

14.06.2017
Anzeige