Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck DIE WOCHE IM RATHAUS
Lokales Lübeck DIE WOCHE IM RATHAUS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 29.01.2016
Kai Dordowsky kai.dordowsky@ln-luebeck.de

An dieser Stelle wird oft beklagt, dass die Kommunalpolitiker alles zerreden. Diese Kritik ist häufig berechtigt, aber manchmal sind zähe und leidenschaftliche Debatten in Sachfragen wichtig. Die Sanierung der Musik- und Kongresshalle (MuK) ist so eine Angelegenheit.

Klar, diese komplizierten Entscheidungsprozesse im Rathaus wurden überregional wahrgenommen und haben der MuK sicherlich nicht geholfen. Aber in einer Stadt mit 1,5 Milliarden Euro Schulden können Verantwortliche eine 22,3-Millionen-Sanierung nicht mal eben so durchwinken. Man muss nicht Mathematik studieren, um zu erkennen, dass für die MuK-Sanierung in den nächsten Jahren Gelder gebunden werden, die die Stadt auch für andere Dinge hätte ausgeben können.

Die Diskussion sollte Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) und seinen Senat zwingen, sich über alternative Finanzquellen Gedanken zu machen. Das ist nicht gelungen, weil Saxe ein fantasieloses Konzept vorgelegt hat. Kreative Ideen? Fehlanzeige. Immer nur zur Possehl-Stiftung zu rennen und um Hilfe zu bitten, ist auf Dauer auch keine Lösung.

Gelegenheiten, sich neue Einnahmequellen auszudenken, werden sich ergeben. Irgendetwas geht ja immer kaputt in dieser Stadt — siehe OzD-Aula.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schüler handeln mit Aktien und erwirtschaften über 59000 fiktive Euro.

29.01.2016

Bis Mitte Februar können sich Käufer für den ersten Bauabschnitt bewerben — Direkt vor Ort gibt es jetzt Informationen über alle Grundstücke.

29.01.2016

Das Angebot der Kunstschule der Gemeinnützigen, Ratzeburger Allee 34, können Interessierte auch in verschiedenen Kurzkursen kennenlernen.

29.01.2016
Anzeige