Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Dacia prallt gegen Mercedes und Traktor
Lokales Lübeck Dacia prallt gegen Mercedes und Traktor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 18.03.2016
Anzeige

 

 Eine Dacia-Fahrerin, die aus Richtung Herrnburg nach Lüdersdorf fuhr, kollidierte mit einem Mercedes, der auf die Landstraße fahren wollte.

Der Dacia kam nach links ab und kollidierte frontal mit einem entgegen kommenden Traktor. Die Dacia-Fahrerin musste mit Hilfe der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug gerettet werden und kam mit dem Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung in das nächste Krankenhaus.

Die Beamten der Landespolizei sperrten die komplette Straße für eine Stunde ab. Der Dacia hatte einen Gastank, aus diesem Grund überprüfte die Feuerwehr während der Maßnahmen die Gaskonzentration.

Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Der Traktor konnte seine Fahrt fortsetzen.

Wie hoch der Sachschaden ist, ist noch unbekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Um 16:30Uhr wurde die Straße wieder frei gegeben.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am heutigen Freitag kontrollierten Polizeibeamte des Schwerlast- und Gefahrguttrupps einen Sattelzug im Bereich Kreuzweg. Der Fahrer hatte offenbar zuvor einen Joint geraucht. Die Fahrt war für ihn beendet und eine Blutprobenentnahme die Folge.

18.03.2016

Die nagelneue Personenfähre „Priwall VI“, die nach einem halben Jahrhundert die „Priwall IV“ als Norderfähre zwischen Travemünde und dem Priwall ablöst, war Freitag-Vormittag bei ihrer Jungfernfahrt der absolute Star.

18.03.2016

Die Stadt will künftig auf Plastik verzichten. Das klingt zunächst lobenswert, sogar revolutionär. Doch bei näherem Hinsehen hinterlässt das Vorgehen der Stadt ein Fragezeichen.

18.03.2016
Anzeige