Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Das große Entenrennen
Lokales Lübeck Das große Entenrennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 26.05.2018
Ein Spaß für die ganze Familie: das Entenrennen der Rotary-Clubs und der LRG auf der Kanaltrave. Quelle: Foto: Privat
Innenstadt

Der Ehrgeiz, 7000 Rennenten um die Wette schwimmen zu lassen, rührt daher, dass gleich vier Clubs als Veranstalter auftreten, worüber sich Initiatorin Kerstin Kummer vom Rotary Club Lübeck freut. Mit dabei sind neben den beiden Rotary Clubs auch der Rotaract Club Hansestadt Lübeck und die Lübecker Ruder-Gesellschaft (LRG). Der Erlös kommt der Gewaltprävention an Lübecker Schulen zu Gute.

Das Projekt ist derzeit eines von vielen des Fördervereins für Kinder. „Wir hoffen, dieses wichtige Projekt mit mindestens 15000 Euro unterstützen zu können“, sagt Klaus Jung

vom Club Lübeck Burgtor, zugleich Vorsitzender des Fördervereins. Für fünf Euro kann eine Rennente gekauft werden. Mit der Enten-Patenschaft können die Erwerber zudem mehr als 100 Preise gewinnen – Hauptgewinn ist eine Kreuzfahrt.

Am 30. Juni ist es soweit, die Rennenten werden aus ihrem Winter-Trainingslager wieder in den Elbe-Lübeck-Kanal entlassen. Mit einem Radlader werden alle Enten gleichzeitig um 15 Uhr von der Rehderbrücke in die Kanaltrave gekippt. Die ersten Enten werden eine halbe Stunde später an der Ziellinie unterhalb der Hüxtertorbrücke erwartet. Parallel findet das Sommerfest der Lübecker Ruder-Gesellschaft statt. Neben Livemusik der Timmendorfer Skiffle Group wird ein buntes Rahmenprogramm geboten, zudem ist für Speis und Trank gesorgt.

An den Vorverkaufsstellen (online unter www.entenrennen-luebeck.de) kann jeder für fünf Euro eine nummerierte Rennente „adoptieren“. Paten erhalten einen Losschein, auf dem die Startnummer der Ente verzeichnet ist. Wer ein gelbes Schwimmtier für den Schönheitswettbewerb mit nach Hause nehmen möchte, kann sie an folgenden Verkaufsständen erwerben: Sonnabend, 2. und 16. Juni, im Citti-Markt, Sonnabend, 9., und Sonntag, 10. Juni, auf dem Hanse-Kulturfestival, Sonnabend, 23. Juni, im Luv-Center. Die Gummienten können am Renntag ab 12 Uhr am Rotary-Stand auf dem Gelände der LRG abgegeben werden. Um 14 Uhr ist Annahmeschluss für den Schönheitswettbewerb.Weitere Infos unter www.entenrennen-luebeck.de.

sr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist, als beträte man eine andere Welt, nicht nur aufgrund des geheimnisvollen Namens „Bombyx Mori Maison“. Vor zwei Wochen hat Helene Knorr das kleine, feine Lädchen in der Hundestraße 10 eröffnet. Es bietet Papeterie und andere schöne Dinge, vorwiegend aus Frankreich.

26.05.2018

Lübeck. Mit guter Laune in den Tag – und in den Interkulturellen Sommer. Der begann gestern mit gemeinsamem Lachyoga. 120 Veranstaltungen locken noch bis zum 15. Juli zum Kochen, Essen, Singen, Tanzen und mehr.

26.05.2018

8000 Besucher bei zwölf Konzerten machten den ersten Hansemuseum Kultursommer 2017 zum Erfolg. Jetzt geht das Singer/ Songwriter-Festival im Innenhof des Hansemuseums in die zweite Runde. Special Guest der Veranstaltungsreihe ist am 1. Juli Ingo Pohlmann.

26.05.2018