Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Das ist am Sonnabend, 29. Juli los
Lokales Lübeck Das ist am Sonnabend, 29. Juli los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:38 28.07.2017
Anzeige
Travemünde

Medienzelt 14 Uhr: Das wird lecker und auch spannend: NDR-Moderator Philip Jeß und Volker Fuhrwerk, Küchenchef des Hotel- Restaurants Ole Liese auf Gut Panker, zeigen wie das traditionelle Seemannsgericht Labskaus zubereitet wird – und sie laden die Besucher des LN- und NDR-Medienzeltes ein, eine der 100 Portionen zu genießen.

Medienzelt 17 Uhr: Sie wissen noch nicht, wen Sie bei der Lübecker Bürgermeisterwahl im Herbst wählen wollen? Dann kommen Sie ins Medienzelt, dort stellen sich alle fünf bisherigen Kandidaten den Fragen von Gerald Goetsch und Lars Fetkoeter (LN-Chefredaktion)

Medienzelt 18.30 Uhr: Das wird laut und wild: Die Cheerleader vom American Sports Club Lübeck präsentieren ihre Cheerleading-Show.

Medienzelt 20 Uhr: Country-Fans aufgepasst: The Line Walkers, eine Johnny Cash Tribute Band, präsentieren Country und Rockabilly. Es darf getanzt werden.

Hauptbühne Lotsenturm 20 Uhr: Boerney & die TriTops präsentieren Rock, verrockte Schlager und norddeutsches Liedgut. Zuvor singt um 16 Uhr Pascal Krieger Pop-Schlager mit Party-Garantie.

Das Segel-Programm für Samstag

vorauss. 11 Uhr: IDJM Laser 4.7 (Bahn Charlie und SAP Media Race Course)
vorauss. 11 Uhr: IDJM Laser Radial (Bahn Charlie und SAP Media Race Course)
vorauss. 11 Uhr: IDJM 420er (Bahn Delta)
vorauss. 11 Uhr: IDJM Pirat (Bahn Delta)
vorauss. 11 Uhr: IDJüM Optimist (Bahn Foxtrott)
vorauss. 11 Uhr: IDJM Bic Techno 293 (Bahn Golf)
vorauss. 11 Uhr: IDJüM Teeny (Bahn Golf)
vorauss. 11 Uhr: IDJM O'pen Bic (Bahn Golf)
vorauss. 11 Uhr: IDJM 29er (Bahn Hotel)
vorauss. 11 Uhr: IDJM Europe (Bahn Hotel)
vorauss. 11 Uhr: German Open der J/22 (Seebahn)
vorauss. 11 Uhr: SAP Up and Down der seegehenden Yachten (Seebahn)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige