Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Der Sommer klingt
Lokales Lübeck Der Sommer klingt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 07.07.2017
Festivalstimmung beim Sommerfest der Musikschule. Quelle: Foto: Archiv
Innenstadt

Auf ihrer Tour machen die jungen Musiker Halt auf unterschiedlichen Kontinenten, tauchen ein in die Klänge anderer Völker und bringen den Schatz der Erfahrung zurück in die Hansestadt. Das Orchester mit Kindern zwischen sechs und 14 Jahren unter Leitung von Nele Schaumburg lädt zu diesem musikalischen Frühstückshappen ein. Das Konzert findet im Saal der Musikschule im Rosengarten 14-18 statt. Der Eintritt ist frei.

Eine Woche später, am Sonntag, 16. Juli, heißt es „Der Sommer klingt!“. Die Musikschule freut sich dann über den Besuch aller Schüler und ihrer Familien, Interessierten, Neugierigen und Freunde der Musik zum traditionellen Sommerfest. Zwischen 13 und 18 Uhr werden 150 Schülerinnen und Schüler auf einer Bühne unter freiem Himmel und auf der Bühne im Saal in Soloauftritten, als Duo, Trio, Quartett oder Band die gesamte Bandbreite ihres Musikrepertoires präsentieren.

In einem bunten Rahmenprogramm wird nicht nur für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Im Kinderprogramm werden Instrumente gebastelt, ein Klang-Memory verwandelt das Treppenhaus in eine Bühne, und im Kinder-Mitmach-Konzert spielen Kinder für Kinder. Neben Schnupperunterricht für den Frühinstrumental-Unterricht – Altersgruppe vier bis sechs Jahre – bieten Dozenten Schnupperstunden an unterschiedlichen Instrumenten für Interessierte aller Altersgruppen an.

Und auf der Open-Air-Bühne treten unter anderem die Chorallen, das Kontrabass-Ensemble unter Leitung von Hanna Cypionka, das Marimba-Ensemble, das Gitarrenorchester sowie die Standard Time Jazz Band und die Young Big Band auf. Die Bühne im Saal ist vornehmlich den Solistinnen und Solisten vorbehalten. Der Eintritt ist während des gesamten Sommerfestes frei.

 mho

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige