Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Deutscher Krebspreis für Lübecker
Lokales Lübeck Deutscher Krebspreis für Lübecker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 25.11.2013
Professor Alexander Katalinic.
Anzeige
Lübeck

Die Deutsche Krebsgesellschaft ist die bedeutsamste wissenschaftlich-onkologische Fachgesellschaft in Deutschland.

Mit dem Krebspreis würdigt die Organisation zwei herausragende Leistungen des Wissenschaftlers aus der Hansestadt: Zum einen hat Katalinic sich seit vielen Jahren mit außerordentlichem Einsatz für den Aufbau und die Weiterentwicklung der bundesweiten Krebsregistrierung eingesetzt. Zum anderen hat er sich als Epidemiologe für die intensive wissenschaftliche Nutzung der Krebsregisterdaten engagiert und selbst zahlreiche hochwertige Untersuchungen, wie zum Beispiel auf dem Gebiet des Hautkrebses, veröffentlicht.

Seit 1997 ist Katalinic nun an der Lübecker Uni tätig; 2011 wurde er zum Universitätsprofessor berufen. Anfang des Jahres 2013 übernahm er das neu gegründete Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Gebäude in Schönböcken stand seit Jahren leer. Bis 2007 hatte es die Vorwerker Diakonie genutzt. Die Brandursache ist noch unklar, die Kriminalpolizei ermittelt.

25.11.2013

Nach fast drei Jahren ist die Sanierung des Kranenkonvents in der Kleinen Burgstraße fertig. Die Ernestinenschule hat nun mehr Platz und einen eigenen Raum zum Essen.

25.11.2013

Witz, Comedy, Artistik und Zauberkunst: Eine rundum gelungene Premiere erlebten die Zuschauer des „Festivals der Magie“.

25.11.2013
Anzeige