Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Die „Elster-Möwe“ aus St. Jürgen
Lokales Lübeck Die „Elster-Möwe“ aus St. Jürgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 09.08.2018
Diese Möwe hat es weder auf Brotkrümel noch auf Fischhappen abgesehen. Das Tier scheint ein Faible für Wäscheklammern zu haben. Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Diese Möwe hat es weder auf Brotkrümel noch auf Fischhappen abgesehen. Das Tier scheint ein Faible für Wäscheklammern zu haben. Bevor Anwohner Holger Kröger den Vogel auf seinem Balkon entdeckte, hatte er sich gewundert, wer die bunten Aufhängehilfen auf den Boden wirft. „Warum schmeißt Du ständig die Klammern runter?“, fragte er die Lebensgefährtin. Aber die gab die Frage gerne zurück.

Das Geheimnis lüftete sich erst, als einmal die Vorhänge zum Balkon geschlossen waren. Plötzlich klopfte jemand von außen an die Scheibe. Kröger fuhr vor Schreck zusammen. Schließlich war er alleine zu Hause. Vorsichtig spähte der Mann durch einen Gardinenspalt hinaus und schaute der Möwe direkt ins Antlitz. „Sie hatte sich im Glas gespiegelt und dachte wohl, dort sitzt ein Artgenosse.“ Bei einem der nächsten Besuche gelangen Kröger dann die Aufnahmen mit dem gefiederten Gast. Wann immer die Möwe nun kommt, der Fotograf lässt sie gewähren. Ihr Hang zum Diebstahl hält sich in Grenzen und vielleicht lässt sich das Tier ja so dressieren, dass es irgendwann beim Wäscheaufhängen hilft... 

Diese Möwe hat es weder auf Brotkrümel noch auf Fischhappen abgesehen. Das Tier scheint ein Faible für Wäscheklammern zu haben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!