Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Die Fregatte "Lübeck" ist da
Lokales Lübeck Die Fregatte "Lübeck" ist da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 10.03.2017
Holger Lehmann von der Reederei Lehmann hat uns Fotos von der Fregatte beim Einlaufen geschickt. Vielen Dank! Quelle: hfr
Lübeck

Die Fregatte „Lübeck“ wurde 1987 in Emden gebaut und ist in Wilhelmshaven beheimatet. Sie bleibt drei Tage in der Hansestadt.

Sonnabendvormittags wird eine Schiffsdelegation von Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer im Rathaus empfangen. Zudem tritt die Besatzung von 10 bis 13 Uhr zum traditionellen Fußball-Freundschaftsspiel an. Gegner ist in der Sporthalle des Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasiums eine Mannschaft des BSV Lübeck.

Zum Abschluss des Besuchs kommen am Sonntag die Kinder, Eltern und Lehrer der Matthias-Leithoff-Schule, der Patenschule der „Lübeck“, an Bord. Die Besatzung lädt sie zu einer Kakaoparty ein.

Hier befindet sich die Fregatte "Lübeck":

Vor drei Jahren durften wir die Fregatte genauer anschauen:

Hier fährt die Fregatte in die Werft in Wilhelmshaven:

Ein Video vom Besuch der Fregatte 2010:

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!