Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Die Schwaben vom Holschtetor.
Lokales Lübeck Die Schwaben vom Holschtetor.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:22 09.12.2015
Hanno Kabel hanno.kabel@ln-luebeck.de

Ein Stammtisch in Norddeutschland, das war früher ein Treffen, auf dem eine in Bier und Korn gelöste Mischung aus Hochdeutsch und Plattdeutsch gesprochen wurde. Aber das Monopol hat keinen Bestand mehr: In Travemünde gründet sich ein Schwabentreff.

Einwanderer, woher sie auch kommen, bereichern unsere Kultur mit ihren exotischen Bräuchen. So auch die Schwaben. Sie tun sich zusammen, damit sie ab und an mit Blick auf die Ostsee vom Mittelgebirge schwärmen können. Damit sie unter Gleichgesinnten die grausame Wahrheit über die norddeutsche Küche aussprechen können. Damit sie einfach zusammenhocken können, württembergischen Riesling trinken, Schupfnudeln mit Sauerkraut essen und schwätzen, ohne sich um die korrekte Verwendung von Perfekt und Imperfekt zu scheren.

Aber warum sollte es nicht auch eingeborene Lübecker geben, die insgeheim das Gebirge mehr lieben als die See? Die lieber Wein als Bier trinken? Die Grünkohl mit kandierten Kartoffeln für einen großen Irrtum halten? Die gern auch mal so einen lustigen Dialekt sprechen würden, in dem selbst Unverschämtheiten putzig klingen? Ich plädiere daher für Schwabentreffen, die allen offen stehen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kommandant verkündete die Nachricht bei der „Stunde der Begegnung“ im Rathaus — Damit läuft die Patenschaft auch weiter — Nachfolgeschiffe werden nicht wie geplant fertig.

09.12.2015

Das klingt so komfortabel: Eine fünfeinhalb Meter breite Kommunalspur, auf der man seinem Drahtesel die Sporen geben kann. Soweit die Theorie. Die Praxis könnte brenzlig werden.

09.12.2015

 700 Kinder haben am Mittwoch in St. Marien Weihnachtslieder gesunden. Zum zweiten Mal organisiert Michael P. Schulz vom Verein Operette in Lübeck die Aktion.

10.12.2015
Anzeige