Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Die ultimative Lobhudelei
Lokales Lübeck Die ultimative Lobhudelei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 14.01.2017
Von Sven Wehde sven.wehde@ln-luebeck.de
Lübeck

Achtung, es folgt ein Lob, und zwar für . . . Trommelwirbel . . . die Stadtverwaltung. Ja, da staunen Sie, was? Normalerweise meckern wir Lübecker gern über die Behörden (und des Öfteren auch zu Recht). Aber das Positive wird schnell übersehen. So mussten die Gewerbetreibenden in Genin zwar lange ihr Leid über die Possehlbrücke klagen, aber es hat sich am Ende gelohnt. Die Stadt möchte es jetzt doch testweise mit einer Wechsel-Ampel versuchen. Damit hat die Verwaltung ihren bisherigen Standpunkt verlassen. Sie wagt ein Experiment, probiert etwas Neues aus. Jetzt muss nur noch eine schlaue Lösung für die Einsatzfahrzeuge der Polizei und Feuerwehr gefunden werden, die ihre Wache direkt hinter der Brücke haben. Viel gescholten werden auch gern die Mitarbeiter vom Ordnungsdienst.

Oft zu Unrecht. Viele Lübecker haben die toten Heidschnucken, die von nicht angeleinten Hunden zu Tode gehetzt wurden, traurig gemacht. Die Ordnungshüter haben auf den Wunsch nach mehr Kontrolle schnell reagiert, am nächsten Tag waren sie am Dummersdorfer Ufer unterwegs – und kommen hoffentlich wieder. Richtig so.

Aber nicht nur in der Verwaltung, auch unter den Bürgern finden sich diese Woche einige „Helden des Alltags“. Zum Beispiel der hilfsbereite Taxifahrer (siehe Artikel rechts) oder die Jugendlichen, die für Obdachlose kochen. Aber wenn die Brieftasche, die bei dem zerstörten Blitzer gefunden wurde, wirklich demjenigen gehört, der die Tat begangen hat, dann gehört ihm der Thron unter den Hilfsbereiten. Ein Randalierer, der sich quasi selbst stellt und der Polizei so langwierige Ermittlungen erspart. Herrlich.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) reagiert mit Unverständnis auf die ersten HBV- Urteile.

14.01.2017

Lübecker Schüler dürfen in Dresden Wiener Walzer tanzen.

14.01.2017

Rund 200 Grundschüler liefen im Luv-Center beim Kindersprint-Event mit.

14.01.2017