Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Doppelter Einsatz der Post
Lokales Lübeck Doppelter Einsatz der Post
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 09.10.2017
Peter Piarowski (r.) begrüßte die Mitarbeiter und erläuterte ihnen die gemeinnützige Aktion. Quelle: Foto: Grundler

Beim „Global Volunteer Day“ engagieren sich weltweit Tausende Mitarbeiter des Konzerns Deutsche Post DHL Group in gemeinnützigen Aktionen. Die Niederlassung Lübeck pflanzt seit drei Jahren Bäume im Stadtwald. Das Unternehmen kaufte 200 Bäume, der Stadtwald bereitete die geeigneten Stellen vor, grub Pflanzlöcher, und die Mitarbeiter der Post übernahmen die Pflanzung. So wurden 60 Eichen, 50 Rotbuchen, 50 Ahorn und 40 Erlen angepflanzt, die den Stadtwald vielfältig verjüngen sollen.

„Ziel des Konzerns ist, jedes Jahr weltweit eine Million Bäume zu pflanzen“, sagte Peter Piarowski, Leiter des Briefzentrums, der die Aktion organisiert.

Das Unternehmen versuche, einen Ausgleich für die Umweltbelastung zu schaffen.

Die Aktion hatte aber auch einen sozialen Aspekt. Das Geld, das durch die Baumspenden und die Spenden für Kaffee, Kuchen und Bratwürstchen zusammenkam, wurde an den Kinder- und Jugendhospizdienst Die Muschel übergeben. So freute sich dessen Leiterin Susanne Kowalski über 616,10 Euro. Der Verein begleitet schwer kranke und sterbende Kinder und ihre Familien.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum 46. Mal finden in diesem Jahr vom 15. bis 19. Oktober die Lübecker Psychotherapietage statt. In diesen fünf Tagen wird Ärzten, Psychologen und Psychotherapeuten in der frisch renovierten Aula der Oberschule zum Dom (OzD) ein breites Fortbildungsprogramm angeboten.

09.10.2017

Nach 60 Tagen mit Rennrad „Anton“ auf dem Landweg durch Russland und China wartet das Meer. Und nach der Fährüberfahrt Japan. Das asiatische Land hat einen ganz eigenen Reiz. Nicht nur wegen der faszinierenden Manga- und Anime-Kultur.

09.10.2017

Bei einer Infoveranstaltung mit der Lübecker Hafengesellschaft (LHG) am Ostpreußenkai zu den Themen Hafenpolitik und Baltikum haben zahlreiche Gäste aus Logistik, Wirtschaft und Politik des Landes Schleswig-Holstein ihre guten Beziehungen zu den baltischen Partnern bekräftigt.

09.10.2017
Anzeige