Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Dräger investiert in Forschung - aber die Aktie stürzt 12 Prozent ab
Lokales Lübeck Dräger investiert in Forschung - aber die Aktie stürzt 12 Prozent ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:37 04.08.2011
Lübeck

Der Konzern werde verstärkt in

künftige Produkte und Marktpotenziale sowie in den Ausbau der

Vertriebsaktivitäten investieren, sagte der Vorstandsvorsitzende der

Drägerwerk Verwaltungs AG, Stefan Dräger, am Donnerstag. Auch wenn

der Konzern im ersten Halbjahr Steigerungen bei Auftragseingang und

Umsatz verbuchen konnte, ging das Ergebnis vor Zinsen und Steuern

(EBIT) im Vorjahresvergleich um acht Prozent auf 94,5 Millionen Euro

zurück. Das Ergebnis nach Steuern sank auf 53,7 (Vorjahreszeitraum:

55,9) Millionen Euro.

Der Umsatz des Unternehmens lag im ersten Halbjahr

währungsbereinigt mit 1,03 (1,02) Milliarden Euro leicht über dem

Niveau im Vorjahr. Der Auftragseingang erhöhte sich zwar um 6,3

Prozent auf 1,11 Milliarden Euro, nach Angaben des Unternehmens

entwickelte er sich aber besonders im zweiten Quartal 2011 sehr

unterschiedlich. In der Medizintechnik sank er um 2,3 Prozent auf

rund 357 Millionen Euro, in der Sicherheitstechnik stieg er dagegen

um fast neun Prozent auf rund 206 Millionen Euro.

Den erst jüngst angehobene Ausblick für das laufende

Geschäftsjahr, wonach der Konzern beim EBIT eine Marge von 8,0 bis

9,5 Prozent und ein leichtes Umsatzplus im Vergleich zum Vorjahr

erwartet, bestätigte das Unternehmen. Allerdings sei eine genaue

Prognose angesichts der erhöhten globalen Unsicherheitsfaktoren

schwierig, hieß es.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Echte Handarbeit, besserwissende Zaungäste und jede Menge Muskelkraft: Mitten in der Fußgängerzone werkeln 20 Mann – und machen Lübecks Flaniermeile schön. Bis Sommer 2012 bleibt sie Baustelle.

04.08.2011

Davon wurden alle überrascht: Nach dem LN-Bericht über die Not einer Lübecker Familie, deren Wohnung am 1. Juli ausgebrannt war, haben Bürger und Firmen große Hilfsbereitschaft gezeigt.

04.08.2011

Gärtnermeister Hans-Joachim Bahlmann (60) staunte bei der gestrigen Präsentation der Blütenpracht auf Lübecks Lindenteller.

04.08.2011