Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Dramatische Jagd endet im Döner-Laden
Lokales Lübeck Dramatische Jagd endet im Döner-Laden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:42 04.08.2016

Nach LN-Informationen flüchtete der verfolgte Mann, nachdem er angegriffen wurde, über die viel befahrene Straße – mehrere Autos hätten bremsen müssen. Auf seiner Flucht vor den Schlägern soll der Mann einen Schuh verloren haben. Die Gruppe Männer jagte den Mann nach LN-Informationen bis zu einem Döner-Laden an der Fackenburger Allee gegenüber von einem Pizza-Franchise-Unternehmen. Der Mann habe sich dann in dem Döner-Laden versteckt – die Verfolger hätten allerdings die Tür aufgebrochen und den Laden verwüstet. Bis zu 20 Fahrzeuge der Polizei sollen schließlich angerückt sein. Das Landeskriminalamt (LKA) nimmt keinerlei Stellung zu dem Ereignis, bestätigt allerdings einen Vorfall in der Fackenburger Allee. Die Ermittlungen sind aufgenommen worden.

 top

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige