Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck E-Bike-Messe: Großer Andrang auf der Teststrecke
Lokales Lübeck E-Bike-Messe: Großer Andrang auf der Teststrecke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:05 27.05.2018
Auf einem Testparcours ging es über 1,4 Kilometer einmal rund ums LN-Verlagsgebäude. Quelle: Olaf Malzahn
Lübeck

Zwischen den Pylonen war kaum noch Platz, so dicht drängten sich die Besucher, um verschiedene Modelle unter mehr als 250 Pedelcs und E-Bikes auszuprobieren. Auf einem Testparcours ging es über 1,4 Kilometer mit Motorunterstützung oder unabhängigem Antrieb einmal rund um das LN-Verlagsgebäude.

Radwanderer, Camper und Pendler ließen sich an den Ständen der Hersteller beraten, um die mittlerweile große Bandbreite von Modellen das richtige zu finden. Auch immer mehr Senioren denken über einen Umstieg auf das Elektrofahrrad nach, wie Alexander Brewka vom Hersteller i:SY bestätigt: „Die Zielgruppen reichen von A bis Z. Welches E-Bike individuell passt, kann sogar regional unterschiedlich sein.“

Zu den Interessenten gehörten junge Leute, die sich schnell und wendig in der Großstadt bewegen wollen, ebenso wie Außendienstler, die es für Stadteinsätze dabei haben, oder Radfahrer ab 50 Jahre, die beim Radeln zum Einkaufen oder auch bei längeren Radtouren ihre Gelenke stärker entlasten möchten. Passende Accessoires vom Helm über den Kindersitz bis zum sicheren Fahrradschloss ergänzten die Outdoor-Ausstellung. Die Polizei gab Tipps zum sicheren Fahren im Straßenverkehr.

Von Margitta True

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!